2427029

Kartenzahlung überholt erstmals das Bargeld

07.05.2019 | 11:50 Uhr | René Resch

In einer Studie des Handeslforschungsinstitut EHI verdrängte 2018 erstmals die Kartenzahlung das Bargeld als wichtigstes Zahlungsmittel.

Deutschland galt bislang immer als Bargeld-Land. Im Jahr 2018 wurde das Bargeld aber auch hierzulande das erste Mal überholt. Umsätze mit Kartenzahlungen übertrafen die der Zahlungen mit Bargeld.

Laut dem Handelsforschungsinstitut EHI zahlten Kunden im Einzelhandel rund 209 Milliarden Euro mit Giro- und Kreditkarten, 12,4 Milliarden Euro mehr als noch im Vorjahr. Der Umsatzanteil stieg bei der Kartenzahlung damit auf 48,6 Prozent . Mit Bargeld wurden nur noch rund 208 Milliarden Euro bezahlt – 48,3 Prozent . Die weiteren 3,1 Prozent sind verteilt auf Rechnungen, Finanzkäufe sowie Gutscheine.

Allerdings schreibt EHI ebenfalls: Gerade kleine Beträge werden weiterhin bevorzugt in bar bezahlt. Zum Vergleich: 2017 war noch die Hälfte aller Umsätze in bar bezahlt worden. Das Institut hat zudem die Struktur der Kartenzahlungen in Deutschland in Einzelbestandteile zerlegt. Auf Platz eins mit 30,1 Prozent aller Zahlungen im Einzelhandel kommt die Giro-Karte, danach folgt die SEPA-Lastschrift mit genau 10 Prozent. Mit der Einführung von Google Pay und Apple Pay in Deutschland konnte die Kreditkarte als Zahlungsmittel im Einzelhandel zulegen: Von 6,5 Prozent 2017 auf 6,8 Prozent im Jahr 2018. 28,8 Mrd. Euro wurden mit der Kreditkarte umgesetzt, ein kleinerer Teil davon bereits via Apple Pay oder Google Pay.

Normalerweise ist das Bezahlen mit Bargeld schneller und günstiger, so fallen beim Bezahlen in bar keine Transaktionsgebühren an. Auch eine lästige Pin-Eingabe an der Kasse entfällt. Aber gerade das kontaktlose Bezahlen mit Karte sowie dem Smartphone wird immer beliebter und bequemer: „Das schnelle Bezahlen – kontaktlos oder auch mobil – kommt beim Kunden besser an, als es selbst viele Experten erwartet haben“, sagte Horst Rüter, Leiter des Forschungsbereichs Zahlungssysteme und Mitglied der Geschäftsleitung des EHI.

Auch interessant: Apple-Pay-Hintertür: Drei Sparda Banken kooperieren mit VIMpay

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

PC-WELT Marktplatz

2427029