11616

Im Überblick: die komplette Ausstattung

05.03.2007 | 06:06 Uhr | Michael Schmelzle

In der nachfolgenden Tabelle haben wir alle Komponenten aufgelistet, die in der Höllenmaschine II verbaut sind. Weitere Tabellen folgen, schließlich wollen wir Sie nicht im Unklaren über die Leistungsfähigkeit des Superrechners lassen - doch noch laufen die Tests mit Linux, Vista und XP.

Komponente

Modell

Preis

Hauptplatine

Tyan Tempest i5000XL (S2692)

400

Prozessor

2 x Intel Xeon 5355 Quad-Core

2400

Speicher

4 x 1 GB Corsair registered PC667 FB-DIMM

850

Grafik

2 x PNY Verto Geforce 8800 GTX mit je 768 MB GDDR3-Speicher

1100

Raid-Controller

Adaptec 4800SAS/128, PCI-X

850

Festplatten

4 x 147 GB Seagate Cheetah 15K.4 ST3146854SS, SAS, Raid 10

2600

4 x 750 GB Seagate Barracuda ST3750640AS, SATA II, Raid 10

1400

Seagate Pushbutton External Hard Drive 750 GB, Firewire/USB 2.0

400

Brenner

Bluray-Laufwerk Philips SPD7000BD, SATA

850

DVD-Laufwerk Samsung SH-S182A, PATA

50

Gehäuse

PC-WELT Höllenmaschine II von Heiko Polaczek (nur Materialwert)

3600

Wasserkühlung

Innovatek Triple Radiator, Tank-O-Matik, Eheim-Pumpe HPPS Plus, Flowmeter Pro 3.6 sowie CPU-, Grafikchip- und Festplattenkühler

1950

Netzteil

Enermax Galaxy EGA1000EWL, 1000 Watt

350

Soundkarte

Creative X-Fi Fatal1ty Edition

200

Boxensystem

Creative Gigaworks Progamer G550W

450

Bildschirme

BenQ FP241W 24-Zoll-TFT

1100

integrierter 8-Zoll-LCD-Touchscreen VE-XVT-8

250

Betriebssysteme

Microsoft Windows Vista Ultimate

550

Open Suse Linux 10.2

50

Eingabegeräte

Logitech di Novo Edge Tastatur & MX Revolution Maus

300

PC-WELT Marktplatz

11616