1563501

Samsung enthüllt Series-5- und Series-7-All-in-One-PCs

28.08.2012 | 19:04 Uhr |

Samsung stellt mit Series 5 und 7 eine neue Reihe von Komplett-PCs vor, die auf Windows 8 als Betriebssystem setzen.

Die bereits auf der Computex im Juni enthüllte Reihe von All-in-One-PCs der Series 7 von Samsung wurde heute detailliert vorgestellt. Die Komplett-PCs verfügen über einen 23- bzw. 27-Zoll-Touchscreen mit 1080p-Auflösung und werden mit Windows 8 als Betriebssystem ausgeliefert. Die mitgelieferte Tastatur lässt sich platzsparend unter dem Standfuß des Monitors verstauen, alternativ ist auch eine Steuerung über Gesten möglich.

Die 23-Zoll-Ausgabe der Series 7 soll für knapp 1100 US-Dollar angeboten werden, als Prozessor kommen hier eine Core i5 CPU, 6 GB RAM und 1 TB Speicher zum Einsatz. Das Modell mit 27 Zoll Diagonale wird hingegen von einem Core i7 Prozessor angetrieben, verfügt über 8 GB RAM, 1 TB Speicher und eine AMD Radeon HD 7850M Grafikkarte. Der Preis dieses Modells liegt bei 1.699 US-Dollar.

Die Series 5 von Samsung fällt preislich günstiger aus: Für das System mit Core i3 CPU, 4 GB RAM und 500 GB Speicher werden 749 US-Dollar fällig. Beiden Serien gemeinsam sind zwei USB-3.0-Anschlüsse, drei USB-2.0-Anschlüsse, HDMI-Ausgänge und Kartenleser.

Microsoft DreamSpark: Windows 8 Pro gratis für Schüler und Studenten

Der Verkaufsstart der beiden All-in-One-Serien soll am 26. Oktober erfolgen. Preise und Termine für Deutschland werden voraussichtlich auf der IFA 2012 enthüllt.

Bereits im Vorfeld der internationalen Funkausstellung in Berlin zeigen viele Hersteller auf Vorschau-Veranstaltungen einige ihrer neuen Produkte. PC-WELT.tv hat sich auf den Events in München und Berlin umgesehen und die Highlights in diesem Video für Sie zusammengestellt. Mit dabei: ein 75-Zoll-großer Samsung-TV mit Gesten- und Sprachsteuerung, Mäuse und Tastaturen aus Bambus, ein Wohnzimmer-PC in X-Form, ein spezieller "Bundesliga-Fernseher", neue "Fritz"-Produkte von AVM und vieles mehr. Viel Spaß beim Anschauen!

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

Was ist Windows 8?

Das neue Microsoft-Betriebssystem ist der Nachfolger von Windows 7 und erschien am 26. Oktober 2012. Windows 8 baut auf seinen sehr erfolgreichen Vorgänger auf und enthält den neuen Kachel-Startbildschirm, der sich an der Oberfläche mit rechteckigen Kästen orientiert, die Microsoft mit Windows Phone 7 eingeführt und später auch bei der Xbox 360 integriert hat. Der zunächst eingeführte Begriff der "Metro-Oberfläche" wurde kurz vor dem Start aus rechtlichen Gründen zurückgezogen. Inzwischen spricht Microsoft von "Windows-Live-Tiles".

1563501