2492720

Huawei enthüllt P40 bei Online-Event am 26. März

10.03.2020 | 15:21 Uhr | Denise Bergert

Huawei wird seine neuen Smartphone-Modelle P40 und P40 Pro im Rahmen eines Online-Events am 26. März 2020 vorstellen.

Ursprünglich wollte Huawei seine beiden neuen Smartphones P40 und P40 Pro auf einem Launch-Event in Paris am 26. März 2020 vorstellen. Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Befürchtungen wurde diese Veranstaltung jedoch abgesagt. Stattdessen soll es am 26. März einen Online-Event geben, bei dem die neuen Geräte enthüllt werden. Um 12 Uhr will Huawei über seine Website konkrete Details zu den Smartphones veröffentlichen. Das bestätigte Huawei heute über den Micro-Blogging-Dienst Twitter .

Im Vergleich zu den Vorgänger-Modellen, sollen sowohl das Huawei P40 als auch das P40 Pro 5G-Support mitbringen. Im Gehäuse soll das neue Kirin 550 Chipset werkeln. Erste geleakte Render-Bilder der beiden Smartphones zeigen außerdem eine Dreifach-Kamera beim P40 und eine Kombination aus fünf Linsen beim P40 Pro. Eine offizielle Bestätigung der Spezifikationen seitens Huawei steht jedoch noch aus. Der Event-Hashtag „VisionaryPhotography“ lässt jedoch erahnen, dass der chinesische Hersteller bei seinen neuen Smartphone-Modellen vor allem mit zeitgemäßer Kamera-Technik punkten will. Den Mutmaßungen zufolge sind außerdem Android 10 und OLED-Bildschirme mit 120 Hz bei beiden Modellen an Bord.

PC-WELT Marktplatz

2492720