2465237

House of the Dragon: Neue Game-of-Thrones-Serie angekündigt

30.10.2019 | 09:40 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Mit House of the Dragon hat HBO offiziell einen Spin-Off der erfolgreichen Game-of-Thrones-Serie angekündigt.

HBO hat offiziell die Serie House of the Dragon angekündigt . Dabei wird es sich um einen Spin-Off der erfolgreichen Serie Game of Thrones handeln, deren Ereignisse vor denen der Hauptserie spielen. Das ist eine gute Nachricht für alle Fans von George R.R. Martin, dem Schöpfer der Game-of-Thrones-Saga. Zumal wenige Stunden vorher bekannt geworden war, dass die Produktion eines anderen Game-of-Thrones-Spin-Offs eingestellt wurde, in dem Naomi Watts eine Hauptrolle spielen sollte und schon eine Pilotfolge gedreht worden war.

An der Produktion von House of the Dragon sind sowohl George R.R. Martin als auch Ryan Condal beteiligt. Die "Showrunner", also quasi die ausführenden Produzenten der Serie, sind Ryan Condal und Miguel Sapochnik. Bei der Game-of-Thrones-Serie führte Sapochnik insgesamt bei sechs Episoden die Regie und erhielt für seine Arbeit bei Game of Thrones mehrere Emmy-Auszeichnungen. Sapochnik war unter anderem verantwortlich für die Episode "Die Schlacht der Bastarde" von Game of Thrones.

Das Drehbuch zu "House of the Dragon" wird Condal schreiben. Condal hat sich als Macher von erfolgreichen Serien bereits mit "Colony" einen Namen gemacht. Sapochnik wird die Regie bei der Pilotfolge und einigen weiteren Folgen führen. Geplant sind 10 Folgen

Im Mittelpunkt von House of the Dragon soll die Familiengeschichte der Targaryen stehen. Daenerys Targaryen spielte ja als Drachen-reitende Königin in Game of Thrones eine wichtige Rolle. Das Drehbuch wird auf dem Roman "Fire and Blood" von George R.R. Martin basieren. In Deutschland ist der Roman unter dem Titel "Feuer und Blut" mit dem Untertitel "Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen von Westeros" erhältlich. Die Handlung ist 300 Jahre vor der in Game of Thrones angesiedelt.

PC-WELT Marktplatz

2465237