2547191

Honor 10X Lite für 230 Euro angekündigt

11.11.2020 | 14:31 Uhr | Denise Bergert

Das Honor 10X Lite ist ab sofort zum Preis von 230 Euro im Honor-Online-Shop vorbestellbar. Im Bundle mit Lautsprecher, In-Ear-Kopfhörern oder Fitness-Band können Käufer zusätzlich sparen.

Das Budget-Smartphone Honor 10X Lite ist ab sofort in Deutschland vorbestellbar. Das Mittelklasse-Smartphone verfügt über ein 6,6-Zoll-LC-Display mit einer Auflösung von 2.400 x 1.080 Pixeln. Die Front-Kamera löst mit acht Megapixeln auf und ist in einem mittig platzierten Punch-Hole untergebracht. Im Gehäuse werkeln Huaweis Achtkern-SoC Kirin 710A sowie vier Gigabyte Arbeitsspeicher. Der interne Speicher fällt mit 128 Gigabyte großzügig aus und lässt sich per MicroSD-Karte erweitern.

An der Rückseite verbaut die Huawei-Tochter eine Vierfach-Kamera mit einem 48-Megapixel-Hauptsensor, einer Superweitwinkelobjektiv mit acht Megapixeln, einem Tiefensensor und einer Makro-Kamera mit zwei Megapixeln. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Akku mit 5.000 mAh, eine Schnellladefunktion mit 22,5 Watt und Android 10 mit der Benutzeroberfläche Magic UI 3.1. Wie bei Huawei sind jedoch auch bei neuen Honor-Modellen keine Google-Dienste und -Apps installiert. Nutzer müssen hier auf alternative App-Stores oder die Huawei App Gallery zurückgreifen.

Auf der offiziellen Honor-Website kann das Honor 10X Lite ab sofort im Bundle zum Preis von 229,90 Euro vorbestellt werden. Die Auslieferung soll laut Hersteller am 22. November 2020 erfolgen. Kunden haben die Wahl aus den Farben Schwarz und Grün und können ihr Smartphone ohne Aufpreis wahlweise mit den In-Ear-Kopfhörern Honor Sport Pro im Wert von 80 Euro, dem Honor Band 5 im Wert von 35 Euro oder dem Honor Mini Speaker im Wert von 30 Euro kombinieren.

Honor 10X Lite im Bundle vorbestellen

PC-WELT Marktplatz

2547191