2505443

Heute bei Aldi: 100-Euro-Handy von Nokia - für wen sich der Kauf lohnt

11.05.2020 | 08:10 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Aldi Süd und Aldi Nord bieten das Nokia 2.3 ab dem 11. Mai für unter 100 Euro an. Für wen sich der Kauf des Einsteiger-Handys lohnt.

Bei Aldi Süd und Aldi Nord ist ab dem heutigen Montag, 11. Mai 2020, das Einsteiger-Smartphone Nokia 2.3 für nur 99,99 Euro statt 129 Euro (UVP) erhältlich. Ein äußerst günstiger Preis, wie auch ein Blick in den PC-WELT Preisvergleich für das Nokia 2.3 zeigt, denn andere Anbieter verlangen derzeit um die 115 Euro (inklusive Versandkosten) für dieses Gerät.

Das Nokia 2.3 wird mit Android 9 ausgeliefert, allerdings hat der Hersteller HMD Global bereits auch ein Android-10-Update für das Smartphone angekündigt und liefert es in den ersten Regionen bereits aus. Für unter 100 Euro erhalten die Käufer bei Aldi also ein Smartphone, welches für die aktuelle Android-Version bereit ist und damit auch von den Neuerungen von Android 10 profitiert. HMD Global könnte für das Nokia 2.3 außerdem auch noch ein Update für Android 11 ausliefern, so jedenfalls der Plan.

Die weitere Ausstattung des Nokia 2.3:

  • 15,74-cm-(6,2"-)HD+-Display mit Waterdrop-Notch im 19:9-Format (750 × 1.520 Pixel)

  • Quad Core Prozessor MT6761 (MediaTek Helio A22)

  • 13-MP-Dual-Hauptkamera mit Autofokus und 2-MP-Tiefensensor

  • 5-MP-Frontkamera

  • 32 GB interner Speicher (erweiterbar bis 400 GB)

  • 2 GB RAM Arbeitsspeicher

  • 4.000-mAh-Li-Polymer-Akku

  • Face ID

  • Android 9 Pie

  • Bluetooth 5.0

  • Google Assistant Button

  • Dual-SIM (Nano-SIM)

  • Anschlüsse: microUSB 2.0, microSD-Steckplatz, 3,5 mm Klinkenanschluss, Dual-Nano-SIM

  • Abmessungen/Gewicht: ca. 157,69 x 75,41 x 8,68 mm; ca. 180 g

  • Inkl. ALDI TALK Starter-Set mit 10 Euro Startguthaben

Für wen sich der Kauf des Nokia 2.3 lohnt

Das Nokia 2.3 ist von der Ausstattung her ein Einsteiger-Smartphone und ideal als Zweit-Smartphone oder als Smartphone für die Kinder. Für unter 100 Euro erhält der Käufer ein Gerät mit langer Laufzeit dank großem Akku. Natürlich dürfen Sie von der soliden Dual-Kamera und Leistung nicht allzu viel im Vergleich zu teureren Smartphones erwarten. Dafür erhält man aber ein Handy mit aktueller Android-Version inklusive langem Update-Versprechen und Dual-SIM (wahlweise zur Speichererweiterung).

Wer ein paar Euro mehr für ein Einsteiger-Smartphone mit besser Kamera und/oder Leistung ausgeben will, dem empfehlen wir einen Blick auf diesen Artikel: Günstige Smartphones unter 300 Euro

PC-WELT Marktplatz

2505443