2468616

Halo: Reach erscheint Anfang Dezember für den PC

15.11.2019 | 16:01 Uhr | Michael Söldner

Microsoft bringt die ehrwürdige Halo-Reihe auf den PC. Den Anfang macht Halo: Reach aus dem Jahr 2010.

Die Ego-Shooter-Reihe Halo ist für viele Spieler fest mit der Xbox verbunden. Doch Microsoft bietet einige Teile der gelungenen Serie auch für den PC an. Anfang des Jahres stellte Microsoft beispielsweise die Sammlung Halo: The Master Chief Collection für den PC in Aussicht, die grafisch überarbeitete Teile der Serie enthält. Teil der Sammlung sollte auch Halo: Reach sein, ein im Jahr 2010 erschienener Teil für die Xbox 360. Nach mehreren Beta-Tests in den vergangenen Monaten steht nun ein Termin für die Veröffentlichung fest.

Die sechs Spiele umfassende Halo: The Master Chief Collection soll demnach am 3. Dezember 2019 erhältlich sein. Zum Preis von 39,99 Euro erhalten Shooter-Fans Halo: Reach, Halo: Combat Evolved Anniversary, Halo 2: Anniversary, Halo 3, Halo 3: ODST Campaign und Halo 4. Die Sammlung umfasst damit 67 Kampagnenmissionen, dazu kommt ein umfangreicher Multiplayer mit jeweils eigenen Karten und Spielmodi. Zum 3. Dezember wird allerdings nur Halo: Reach als Auftakt angeboten, die restlichen Spiele der Sammlung folgen im Verlauf des Jahres 2020. Halo: Reach kann ab dem 3. Dezember 2019 wahlweise auch einzeln für 9,99 Euro auf Steam erstanden werden. Die anderen Teile werden voraussichtlich nicht einzeln angeboten. Fans müssen sich also für die gesamte Sammlung oder Halo: Reach als Einzeldownload entscheiden. Microsoft verspricht für die Portierung Schieberegler für das Sichtfeld sowie eine ansprechende Steuerung per Maus und Tastatur.

Halo: The Master Chief Collection für PC vorbestellen

PC-WELT Marktplatz

2468616