2239181

Hacker stehlen über 87 Millionen Daten von Video-Portal Dailymotion

06.12.2016 | 15:12 Uhr |

Über 87 Millionen Nutzernamen und Mailadressen, sowie über 18 Millionen Passwörter haben Cyber-Gangster von dem großen Videoportal Dailymotion gestohlen. Ändern Sie rasch Ihr Passwort!

Internet-Gangster haben von der französischen Video-Plattform und Youtube-Konkurrenz Dailymotion laut einem Bericht von Zdnet.com die Zugangsdaten von mehreren Millionen Nutzern gestohlen. Laut dem Leaking-Portal leakedsource sind exakt 87.610.750 Dailymotion-Nutzer betroffen.

Die gestohlenen Datensätze umfassen Nutzernamen und die dazu gehörigen Mailadressen und bei 18,3 Millionen der gestohlenen Datensätze auch das dazu gehörende Passwort. Die Passwörter sind allerdings mit dem Hashverfahren Bcrypt geschützt. Bcrypt gilt als relativ sicher.

Die Hacker sollen die Daten am 20. Oktober 2016 von den Servern von Dailymotion gestohlen haben. Zur Identität des Hackers oder der Hacker liegen keine Informationen vor.

Nach Datenklau: Deutsche-Telekom-Kunden sollen Passwörter ändern

Das sollten Sie jetzt machen

Wer bei Dailymotion angemeldet ist, sollte umgehend sein Passwort ändern. Sofern Sie die bei Dailymotion verwendete Kombination aus Mailadresse und Passwort auch bei anderen Internet-Diensten verwenden, sollten Sie auch dort umgehend Ihr Passwort ändern.

Tipp: So erstellen Sie sichere Passwörter

Yahoo: Hacker haben 500 Millionen Nutzerdaten geklaut - erste Nutzer klagen






0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2239181