1256780

IFA: Smartphone von HTC als Weltpremiere

26.08.2008 | 10:00 Uhr |

Ein Business-Smartphones mit QWERTZ-Slider-Tastatur, Digicam, GPS und vielen weiteren Features.

Auf der IFA 2008 feiert das Smartphone S740 laut HTC Weltpremiere. Das mobile Mini-Büro verfügt über eine klassische Telefontastatur mit 12 Tasten, die für kurze Mails, Instant Messaging, SMS oder Telefonate geeignet sein soll. Außerdem wurde dem Mobiltelefon eine seitlich ausziehbare QWERTZ-Tastatur spendiert, die über einen angenehmen Druckpunkt verfügen soll. Trotz des 2,4-Zoll-Displays mit QVGA-Auflösung und der seitlich aufschiebbaren Tastatur ist das S740 gerade mal 16,3 Millimeter hoch und wiegt mit Akku nur 140 Gramm.

Des Weiteren verfügt das Modell über eine 3,2-Megapixel-Kamera sowie einen Speicherkartenslot für microSD-Karten. Außerdem gibt es Bluetooth, GPS, USB, ein FM-Radio und mehr. Als Betriebssystem kommt bei diesem Smartphone Windows Mobile 6.1 Standard zum Einsatz. Das S740 soll laut HTC ab September in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten werden.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
1256780