107832

Günstige 17"- und 19"-Monitore

08.04.2002 | 12:38 Uhr |

Sowohl in den Süd- als auch in den Nord-Filialen wird Aldi auch Computer-Bildschirme anbieten. Dabei handelt es sich um einen 17"-Monitor für 179 Euro und einen 19"-Monitor für 229 Euro. Beide Geräte stammen aus der Professional-Color-Serie von Medion.

Der 17-Zoll-Monitor besitzt eine Flatscreen-Bildröhre, 0,25-Millimeter-Lochmaske und eine sichtbare Bildschirmdiagonale von 40,6 Zentimetern. Die Bildfrequenz beträgt 50-160 Hertz, die maximale Pixelfrequenz 202,5 Megahertz und die Zeilenfrequenz 30-98 Kilohertz.

Die maximale Auflösung gibt ALDI mit 1600 x 1200 Bildpunkten an. Über ein On-Screen-Display (OSD) können alle nötigen Einstellungen am Monitor vorgenommen werden. Dabei werden 14 vorprogrammierte Display-Modi mitgeliefert, 20 weitere können vom Anwender frei programmiert werden.

Der 19-Zoll-Monitor hat ebenfalls eine Flatscreen-Bildröhre. Die sichtbare Bildschirmdiagonale beträgt hier 45,7 Zentimeter. Die Lochmaske: 0,26 Millimeter. Die Zeilenfrequenz beträgt 30-968 Kilohertz und die Bildfrequenz 50 bis 120 Hertz. Die maximale Pixelfrequenz beträgt 202,5 Megahertz.

Die maximale Auflösung gibt der Hersteller mit 1600 x 1200 Pixeln an. Einstellungen am Monitor können über das OSD-Menü vorgenommen werden. Zwölf vorprogrammierte Display-Modi stehen zur Verfügung, weitere acht können vom Anwender frei programmiert werden.

Beide Monitore entsprechen der TCO-99-Norm, sind DDC-kompatibel und haben neben der inzwischen üblichen 24 Monate Garantie auch eine Service-Hotline, die 365 Tage im Jahr erreichbar ist.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
107832