Channel Header

Die Dell Partner Zone ist die ideale Anlaufstelle für kleine und mittlere Unternehmen, die sich im ständig zunehmenden Wettbewerb behaupten wollen. Dell unterstützt Ihr Kleinunternehmen mit echten Technologien, die es Ihnen erleichtern Ihr Unternehmen zu führen und Innovationen im digitalen Zeitalter zu maximieren.

2458143

Scrum richtig einsetzen

Komplexe Projekte profitieren von modernen und flexiblen Planungsmethoden wie Scrum. Der Produktivitäts-Booster beschleunigt die Projektentwicklung in Ihrem Unternehmen.

Für viele Aufgaben im Job bleibt häufig zu wenig Zeit. Oft würde man gern Kapazitäten besser planen, effizienter zusammenarbeiten und sich gegenseitig mehr unterstützen.
 
An diesem Punkt überdenken viele die Arbeitsweise Ihres Teams und beginnen, Aufgaben mithilfe von Scrum zu erledigen. Die neue Arbeitsmethode ist in der Software-Entwicklung populär geworden und lässt sich auf viele andere Bereiche übertragen. Probieren Sie es aus – es loht sich, Projekt mit Scrum zu organisieren und dabei den richtigen Helfer einzusetzen.

So funktioniert Scrum

Das Grundprinzip von Scrum beruht darauf, größere Projekte in überschaubare Schritte – die Sprints – zu unterteilen und diese im Rahmen eines Sprint Plannings zu bündeln. Die Teammitglieder erledigen in jedem Sprint-Zyklus immer nur eine Teilaufgabe, bei der ein klarer Fortschritt zu erzielen ist. Wie lange ein Spint dauert, wird zu Beginn vom Team festgelegt. Meist sind es eine oder zwei Wochen.
 
Die Projektanforderungen und Ziele, die das Team gemeinsam umsetzen soll, sammelt der Product Owner im Product Backlog, eine Art Projektblaupause. Ändern sich innerhalb eines Sprints die Anforderungen, so fließen diese kontinuierlich ins Backlog ein und werden im nächsten Sprint bearbeitet. Auf diese Weise verbessert sich kontinuierlich das Produkt. Das Ergebnis eines Sprints – das Release – wird dann vom Kunden freigegeben.

Schlank, schnell und bestens geschützt: Die Produktiv-Notebooks Dell Latitude 7400 2-in-1 sind perfekt auf Scrum-Worker zugeschnitten. Zu den Highlights im leichten Aluminiumgehäuse gehören das gestochen scharfe 14 Zoll-Full-HD-Display, bis zu über 26 Stunden Akkubetriebsdauer und ein cleveres Scharnierdesign, mit dem Sie das Gerät wie ein Tablet nutzen. Die Rechenpower der neuesten Intel® Core™ Prozessoren beschleunigt Ihre Scrum-Zyklen. ExpressSign-In holt Windows über einen Näherungssensor aus dem Ruhemodus, wenn Sie arbeiten möchten, und sperrt das System in Arbeitspausen. Dell bietet den Latitude 7400 2-in-1 auch mit umfassendem Unternehmensservice und Dell Unified Workspace an.
Vergrößern Schlank, schnell und bestens geschützt: Die Produktiv-Notebooks Dell Latitude 7400 2-in-1 sind perfekt auf Scrum-Worker zugeschnitten. Zu den Highlights im leichten Aluminiumgehäuse gehören das gestochen scharfe 14 Zoll-Full-HD-Display, bis zu über 26 Stunden Akkubetriebsdauer und ein cleveres Scharnierdesign, mit dem Sie das Gerät wie ein Tablet nutzen. Die Rechenpower der neuesten Intel® Core™ Prozessoren beschleunigt Ihre Scrum-Zyklen. ExpressSign-In holt Windows über einen Näherungssensor aus dem Ruhemodus, wenn Sie arbeiten möchten, und sperrt das System in Arbeitspausen. Dell bietet den Latitude 7400 2-in-1 auch mit umfassendem Unternehmensservice und Dell Unified Workspace an.
© DELL

Mehr erfahren

Agilität beruht auf exakter Durchführung

Scrum sieht nach außen sehr dynamisch und agil aus, unterliegt aber der strikten Einhaltung von Terminen und klaren Zeitspannen für Meetings. Dabei helfen mobile Geräte, die ein Team im Scrum-Alltag zuverlässig unterstützen. Hersteller Dell hat mit der Latitude-7400-2-in-1-Serie elegante Business-Notebooks entwickelt, die Sie am Schreibtisch klassisch mit Tastatur und Maus und in Scrum-Brainstormings wie ein Tablet mittels Stift und Fingereingaben nutzen können.
 
Der optionale Dell Premium Active Eingabestift verkürzt Meetings, beispielsweise durch das schnelle Anpassen des Backlogs und der Bewertung des bisherigen Projektverlaufs direkt auf dem hellen 14-Zoll-Display. Durch die reflex- und schmutzhemmende Beschichtung des Full-HD-Displays lassen sich Notizen bei fast jeder Beleuchtung und auch bei seitlichem Blick gut lesen. Über den HDMI-Anschluss am schlanken Gehäuse präsentieren Sie das Scrum Board samt Anmerkungen auf einem Beamer oder großen Flatscreen. Das Board zeigt die auszuführenden Arbeiten übersichtlich für alle Teamworker an.

Business-Notebook fürs Scrum-Teamwork

Angetrieben wird das leichtgewichtige Dell von einem leistungsstarken und energieeffizienten Intel® Core™ Prozessoren der 8. Generation. Mit einer Akkulaufzeit von über 26 Stunden lässt Sie der Latitude den ganzen Arbeitstag lang und auch noch nach Feierabend nicht im Stich. Trotzdem wiegt das schicke Notebook nur 1,36 Kilogramm.
 
Die Latitude-7400-Laptops unterstützen Sie unterwegs durch eine automatische Auswahl der besten WLAN-Verbindung. Ist kein WLAN-Funknetz verfügbar, nehmen Sie über eine optionale Gigabit-LTE-Breitbandverbindung mobil an Scrum-Meetings teil. Für den Schutz Ihres Sprint Plannings und der zugehörigen Unternehmensdaten sind die Latitude-7400-Modelle mit umfassenden Sicherheitsfunktionen ausgestattet.

PC-WELT Marktplatz

2458143