2461394

Roborock 55 Max – das perfekte Weihnachtsgeschenk

Mit Haushaltsrobotern wie dem S5 Max von Roborock gehören lästige Wisch- und Saug-Arbeiten im Haushalt der Vergangenheit an. Während Sie sich auf die Weihnachtstage freuen können, erledigt der Saug- und Wischroboter den Haushalt.

Die Firma Roborock spezialisiert sich auf die Forschung, Entwicklung und Produktion von Smart-Home-Robotern, die Ihnen den Alltag erleichtern. Dabei produziert das Unternehmen unter eigenem Namen, aber auch für große namhafte Hersteller wie etwa Xiaomi.

Roborock Haushaltsroboter

Sie hätten gerne jeden Tag einen frisch geputzten Boden? Mit einem Saug- und Wischroboter der Firma Roborock ist das kein Problem. Das Unternehmen hat einige großartige Haushaltsroboter im Sortiment, die nur auf den Einsatz in Ihren vier Wänden warten. So auch beispielsweise eine der neuesten Entwicklungen: der Roborock S5 Max.

Roborock S5 Max

Entwickelt wurde der S5 Max für ein nahtloses, automatisiertes Wischen. Mit seinem extragroßen 290  ml Wassertank sowie präziser Wasserkontrolle, können Sie sich bequem zurücklehnen, während der Haushaltsroboter die Arbeit erledigt. Der Tank ist dabei groß genug um eine 65 Quadratmeter-Wohnung 3-fach oder ein 185 qm großes Haus in einem Arbeitsgang zu reinigen. Die elektronische Wasserpumpe bietet dabei eine komfortable und zuverlässige Kontrolle des Wasserverbrauchs.

Jetzt entdecken: Den Roborock S5 Max

Und hier geht’s zum Shop: S5 Max bei Amazon

Keine feuchten Teppiche mehr

Das enorm präzise Lasernavigationssystem scannt Räume in Echtzeit und erstellt dabei ziemlich genaue Karten der Wohnung. Durch No-Mop-Zonen wischt der Roborock S5 Max dann auch nur die Böden, die er auch wischen soll – feuchte Teppiche gehören der Vergangenheit an. Durch No-Go-Zonen können Sie bestimmte Zonen auch komplett verbieten. Zudem können Sie entscheiden, wie viel Wasser für bestimmte Zonen und Untergründe verbraucht werden soll. So schonen Sie Ihre sensiblen Böden. Teppiche erkennt der Saugroboter dank No-Mop-Zonen problemlos, und schaltet in den Saugmodus.

Keine feuchten Teppiche mehr.
Vergrößern Keine feuchten Teppiche mehr.
© Roborock

Starke Technik

Der leistungsstarke 32-Bit-Vierkernprozessor ist das Gehirn des S5 Max. Der Roboter scannt und merkt sich die die Form des Raumes – Hindernisse erkennt der Roboter ebenfalls. Diese Informationen verwendet der Haushaltsroboter und berechnet die effizienteste Route durch jeden Raum, ohne Teile des Bodens zu verpassen.

Der Haushaltsroboter berechnet effiziente Routen.
Vergrößern Der Haushaltsroboter berechnet effiziente Routen.
© Roborock

Eine Reihe von Umgebungssensoren, mit Beschleunigungsmesser, Kilometerzähler, Infrarot, Kompass, Stoßdämpfer sowie die präzise Karte des Raumes, ermöglichen eine effiziente und ordentliche Reinigung. Kein von den Stufen rollen, feststecken oder gegen die Wände knallen.

Hindernisse und Teppiche erkennt der S5 Max selbstständig.
Vergrößern Hindernisse und Teppiche erkennt der S5 Max selbstständig.
© Roborock

Zudem bietet der S5 Max eine hohe Saugkraft, die sogar dazu imstande ist AA-Batterien anzuheben. So macht dem Roboter kein Schmutz zu schaffen. Staub auf harten Böden oder feiner Schmutz in Teppichen - für den S5 Max ein Kinderspiel.

Volle Kontrolle

Einzelne Räume lassen sich benennen und zu unterschiedlichen Zeiten und Tagen reinigen. Weiterhin entscheiden Sie in welchem Saugmodus der S5 Max arbeiten soll. Ganz egal ob er nur bestimmte Räume oder die ganze Wohnung reinigen soll.

Für die gezielte Reinigung an bestimmten Stellen oder Räumen, kann die App genutzt werden. Der Roborock S5 Max kann jedoch auch auf den Nutzer hören. Mit den Sprachassistenten Amazon Alexa oder dem Google Assistant können Sie die Reinigung auf Zuruf starten und beenden.

Weiter Informationen zum Roborock S5 Max Haushaltsroboter sowie weiteren Saug- und Wischrobotern finden Sie auf der offiziellen Roborock-Webseite.

Smart Home - darum geht es.

Smart Home umschreibt einen der vermutlich am stärksten wachsenden Trends der Zukunft: Intelligente Geräte und Haus-Steuerungssysteme, die Ihnen Ihr Leben erleichtern sollen. Denkbar und vielfach bereits erhältlich sind dabei Lösungen wie Einbruchschutz oder Sets zum Stromsparen. Oder Intelligente Systeme zur Hausbelüftung oder Heizungssteuerung. Smart TVs bringen das Internet ins Wohnzimmer und Waschmaschinen lassen sich per App steuern. Über intelligente Stromzähler haben Sie mit einem Blick aufs Smartphone den aktuellen Stromverbrauch im Griff. Sie sehen, die möglichen Anwendungen sind vielfältig. In diesem Themenbereich widmen wir uns dem Thema Smart Home, erklären, wie die Technik funktioniert und wie intelligent vorhandene Lösungen am Markt wirklich sind.

2461394