2490905

Gratis: The VHS Vault rettet TV-Klassiker für die Ewigkeit

02.03.2020 | 16:40 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Das Internet Archive bietet eine richtig coole Schatztruhe an: Digitalisierte Inhalte von über 20.000 VHS-Kassetten. TV-Klassiker aus den 1990ern für die Ewigkeit.

Das Internet Archive bietet eine richtig coole Schatztruhe an: Die digitalisierten Inhalte von Zehntausenden von VHS-Kassetten. Damit  rettet es viele – derzeit vor allem US-amerikanische - TV-Klassiker aus den 1990ern für die Ewigkeit. Vor allem die "Vista Group" hat zuletzt viele, viele VHS-Videos hochgeladen, wie The Vice schreibt .

Bis jetzt hat das Internet Archive, das den meisten Internetnutzern durch das Webseitenarchiv archive.org/web bekannt sein dürfte, über 20.000 VHS-Kassetten digitalisiert. Das Projekt nennt sich The VHS Vault. Sie können sich dort kostenlos diverse TV-Klassiker aus den 90ern jederzeit online anschauen. Natürlich mit der originalen miesen Auflösung.

Der Schwerpunkt des bis jetzt hochgeladenen Materials stammt aus dem englischsprachigen Raum. Darunter befindet sich auch so kurioses Material wie Warm Up To Traci Lords!

Sie können über eine Suchmaske gezielt nach Begriffen suchen, geben Sie beispielsweise einfach einmal „Teletubbies“ ein. Alternativ können Sie auch nach Serien, Filme, Bilder, Audio-Aufzeichnungen etc. suchen. Die Suche lässt sich zudem auf bestimmte Jahre einschränken. Falls Sie sich nur für berühmte Werbespots interessieren: Kein Problem, auch danach lässt sich suchen.

Das bis jetzt recht überschaubare deutschsprachige Material finden Sie, wenn Sie unter „Language“ die Sprache „german“ auswählen. Bei Redaktionsschluss standen aber nur 15 deutschsprachige VHS-Aufzeichnungen zur Verfügung.

 

PC-WELT Marktplatz

2490905