34438

Grafikkarte, Internet-Zugang und Software

15.03.2004 | 09:29 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Die Grafikkarte besitzt einen Nvidia FX 5200-Chip mit 128 Megabyte RAM sowie TV out. Besitzer von Highend-Spielen wird diese Karte sicher nicht zufrieden stellen, für Office-Anwender, Internet-Nutzer und Gelegenheits-Daddler ist sie aber völlig ausreichend. Der Soundchip sitzt - wie gehabt in dieser Preisklasse - onboard.

Für den Zugang ins Internet besitzt der Norma-Rechner ein internes 56K-Modem und einen LAN-Chip 10/100 onboard. Zur Ausstattung gehören ferner Maus und Tastatur.

Das Software-Paket besteht aus Windows XP Home OEM, Staroffice 6.0 (OEM), Norton AV, Marco-Polo Travel-Routing 2004 und den Coreldraw Essentials. Außerdem liefert Norma das Spielepaket "Top of the Games 4" und eine Bildverwaltungs-Software für digitale Fotografie mit.

PC-WELT Marktplatz

34438