2429685

Google kennt Ihre Online-Einkäufe via Gmail-Tracking

20.05.2019 | 09:52 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Google ist in der Lage, alle Online-Einkäufe der Nutzer zu tracken, auch wenn diese nicht via Google getätigt wurden.

Haben Sie es gewusst? Wenn Sie Google Mail (Gmail) nutzen, dann erlauben Sie Google auch ein Tracking aller Ihrer Online-Shopping-Aktivitäten. Sie gestatteten es also Google, automatisiert einen Blick in ihre Mails zu werfen, um Online-Käufe zu ermitteln. Das fiel kürzlich einem Reddit-Nutzer auf, als er sich genauer die Rubrik "Zahlungen & Abos" in seiner Google-Konto-Übersicht anschaute.

Unter Käufe werden hier alle Einkäufe des angemeldeten Nutzers aufgelistet, für die er eine Bestätigung via Google Mail (Gmail) erhalten hat. Also beispielsweise auch für Einkäufe bei Amazon oder Apple iTunes. Getrackt werden alle Einkäufe, wenn Sie bei einem Händler eine Gmail-Adresse hinterlegt haben oder eine externe Mail-Adresse verwenden, die bei Gmail als externer Mail-Account eingebunden ist.

Google selbst macht kein Geheimnis daraus. Unter "Käufe", erläutert Google, werden angezeigt: "Ihre Transaktionen, einschließlich Lieferungen und Onlinebestellungen, die in Google-Diensten wie Assistant und Gmail erfasst wurden."

Gegenüber BleepingComputer erklärt Google, dass die Ansicht "Käufe" den Nutzern dabei helfen solle, einen Überblick über alle Online-Bestellungen, Buchungen und Abonnements zu behalten. Die Informationen seien nur für den Nutzer gedacht und würden nicht von Google dazu genutzt, um den Nutzern Werbebotschaften auszuliefern.

Google nutzt also die Informationen nicht, um gezielt Werbung an die Nutzer auszuliefern. Dies lässt aber zumindest offen, ob die Informationen nicht für andere Zwecke durch Google genutzt werden.

Sie möchten Einträge aus "Ihre Käufe" entfernen? Dann klicken Sie auf einen "Kauf" und es werden anschließend weitere Informationen zu dem Eintrag angezeigt. Über den Link "Kauf entfernen" können Sie den entsprechenden Eintrag aus der Kaufübersicht löschen. Eine bequemere Möglichkeit, um die Einträge unter "Käufe" zu löschen, existiert leider nicht...

PC-WELT Marktplatz

2429685