2631888

Google droht ungeimpften Mitarbeitern mit Kündigung

15.12.2021 | 14:01 Uhr | Denise Bergert

Google-Mitarbeiter, die sich nicht impfen lassen wollen, können erst zwangsbeaurlaubt und dann entlassen werden.

Google schlägt für alle diejenigen Mitarbeiter, die gegen die Covid-19-Vorschriften des Unternehmens verstoßen, einen härteren Ton an. Wie aus einem internen Memo hervorgeht, das CNBC vorliegt, droht Google Impfgegnern in den eigenen Reihen nun mit Kündigung.

Entlassung nach mehrmonatiger Frist

In dem Memo habe Google seinen Mitarbeitern bis zum 3. Dezember 2021 Zeit gegeben, um einen Impfnachweis vorzulegen oder eine Ausnahmegenehmigung aus medizinischen oder religiösen Gründen vorzulegen. Mitarbeitern, die dieser Aufforderung bis zum 13. Januar 2022 nicht nachkommen, können von Google für 30 Tage in bezahlten Verwaltungsurlaub geschickt werden. Wenn sie nach Ablauf dieser Frist noch immer nicht geimpft sind oder eine Ausnahmegenehmigung vorgelegt haben, können sie bis zu sechs Monate unbezahlten Urlaub nehmen. Im Anschluss kann Google diese Mitarbeiter entlassen.

Google-Sprecherin bestätigt Kurs

Google leugnet seinen harten Kurs nicht. Gegenüber dem IT-Magazin The Verge erklärte Google Sprecherin Lora Lee: „Wie wir bereits erklärt haben, sind unsere Impfvorschriften eine der wichtigsten Maßnahmen, um die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu gewährleisten und unsere Dienstleistungen aufrechtzuerhalten. Wir tun alles, was möglich ist, um unsere Mitarbeiter, die sich impfen lassen können, dabei zu unterstützen, und stehen fest hinter unserer Impfpolitik.“

US-Präsident fordert Impfpflicht

US-Präsident Biden hatte in den USA versucht, eine Impfpflicht für einen Großteil der Arbeitnehmer einzuführen. Betroffen wären alle Unternehmen mit mehr als 100 Mitarbeitern und Arbeitnehmer im Gesundheitswesen. Bei vielen Unternehmen und den Republikanern stießen diese Pläne jedoch auf Widerstand. Im November hatte eine Klage der Kritiker vorerst Erfolg und Bidens Pläne wurden ausgesetzt .

PC-WELT Marktplatz

2631888