2598354

Google Pixel 6 Pro: Erste Fotos aufgetaucht

13.07.2021 | 16:42 Uhr | Denise Bergert

Erste mutmaßliche Fotos des Pixel 6 Pro zeigen Googles neues Oberklasse-Smartphone mit Dreifach-Kamera.

Nach geleakten Render-Bildern von Googles neuen Pixel-Smartphones, ist in dieser Woche das erste mutmaßliche Foto der Vorder- und Rückseite des Pixel 6 Pro aufgetaucht . Die Aufnahme der Rückseite zeigt das zweifarbige Design der neuen Pixel-Geräte sowie die große Kamera-Einheit, die sich – eingebettet in einem schwarzen Streifen – über die gesamte Rückseiten-Breite zieht. Zu erkennen sind drei Kamera-Linsen und ein LED-Blitz. Den Gerüchten zufolge sollen das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro als erste Pixel-Smartphones über eine Dreifach-Kamera und über eine Tele-Linse verfügen. Das Foto zeigt zudem einen weiteren Sensor, zu dessen Funktion bislang noch keine Details bekannt sind.

Die Rückseite der beiden neuen Pixel-Geräte könnte aus Glas gefertigt sein, wodurch kabelloses Laden möglich wird. Auf den Fotos ist auf der Rückseite außerdem kein Fingerabdrucksensor zu sehen, was die Vermutung nahe legt, dass Google diesen im Display integrieren wird. Das Foto der Vorderseite zeigt ein nahezu randloses Display, mit leicht gebogenen Seiten. Die Front-Kamera bringt Google in einem Punch-Hole unter. Ob es sich bei den Fotos um einen Prototypen oder tatsächlich um das fertige Pixel 6 Pro handelt, ist unklar. Mit der offiziellen Enthüllung des Pixel 6 und des Pixel 6 Pro rechnen Branchen-Experten Anfang Oktober.

PC-WELT Marktplatz

2598354