2528366

Google Assistant erhält neue Funktionen

19.08.2020 | 13:49 Uhr | René Resch

Google spendiert dem Assistant einige neue Funktionen. Zum Beispiel das Feature Sprachnachrichten handfree zu verschicken.

Der Google Assistant hat einige neue Features spendiert bekommen. In einem offiziellen Blog-Post von Google geht das Unternehmen auf einige der neuen und Funktionen sowie Funktionen, die sich durchaus lohnen ein.

Sprachnachrichten komplett per Sprache verschicken

Der Google Assistant kann neben Textnachrichten per SMS und Messenger-Apps nun auch Sprachnachrichten mit Android-Smartphones verschicken, ohne einen Aufnahme-Button zu drücken. Gerade im Hinblick auf eine Handsfree-Bedienung wird diese Funktion sicherlich einige Freunde finden – dazu ist der Google Assistant ja quasi gemacht.

Leider steht die Funktion nur in Englisch oder Portugiesisch zur Verfügung. Aber gut möglich das die Funktion bald in mehreren Sprachen veröffentlicht wird.

Weitere Funktionen des Google Assistant

Google spricht noch einige weitere Funktionen des Google Assistants an. Beispielsweise könnens Web-Artikel komplett vorgelesen werden, Restaurants gefunden werden die einen Liefer- bzw. Abholservice bieten, ein Selfie schießen, den besten Freund zu benachrichtigen oder interessante Dinge mit Freunden zu teilen. Alles, ohne auch nur einen Finger zu rühren.

Auch interessant: So bekommen Sie den neuen Google Assistant auf dem Pixel 4

PC-WELT Marktplatz

2528366