2421088

Gerücht: PlayStation Plus Premium auf der PS5

08.04.2019 | 15:47 Uhr | Denise Bergert

Sony wird mit der PlayStation 5 aktuellen Gerüchten zufolge auch einen neuen Abo-Dienst namens PlayStation Plus Premium einführen.

Zusammen mit seiner PlayStation 5 wird Sony im nächsten Jahr auch den neuen kostenpflichtigen Abo-Dienst PlayStation Plus Premium einführen. Das will der Gaming-Blog segmentnext.com von einem europäischen Entwickler erfahren haben, der aktuell an einem Launch-Titel für die PlayStation 5 arbeitet. Der Premium-Dienst soll Konsolen-Besitzern den Mutmaßungen zufolge Zugriff auf Alpha- und Beta-Versionen neuer Spiele gewähren. Die Möglichkeit, private Game-Server zu erstellen, soll ebenfalls mit an Bord sein.

Was der Dienst kosten soll und ob er parallel zu PlayStation Plus existieren wird oder den aktuellen Abo-Dienst ablöst, ist aktuell noch unklar. Eine offizielle Bestätigung seitens Sony steht ebenfalls noch aus. Mit einem ersten Teaser zur PlayStation 5 rechnen Branchenexperten im zweiten Quartal 2019. Der Launch der neuen Konsole könnte bereits im nächsten Jahr erfolgen. Da Sony in diesem Jahr nicht auf der E3 vertreten sein wird, sind Details zur PlayStation 5 im Rahmen eines State-of-Play-Streams auf der PlayStation Experience 2019 zu erwarten. Das Event findet voraussichtlich im zweiten Halbjahr statt. Ein konkreter Termin steht bislang noch nicht fest.

Angeblicher Playstation-5-Controller geleaked

PC-WELT Marktplatz

2421088