2535148

Gerücht: Gmail bekommt neues Design

21.09.2020 | 15:42 Uhr | Denise Bergert

Neben einem neuen Logo arbeitet Google den Mutmaßungen zufolge auch an Design-Änderungen für seinen E-Mail-Dienst Gmail.

Google will seinem E-Mail-Dienst Gmail aktuellen Gerüchten zufolge eine Frischzellenkur verpassen. Die Website 9to5Google will bereits in den Besitz eines neuen Logo-Entwurfs für den Service gelangt sein. Dieser wirkt minimalistischer als das aktuelle Logo-Design. Der Buchstabe "M" im Logo zeigt abgerundete Ecken, lässt jedoch das charakterische Briefumschlag-Icon vermissen.

Gmail soll sich in Zukunft nicht mehr als reiner E-Mail-Dienst präsentieren. Hinweise auf diese neue Strategie lieferte bereits die Integration von Google Meet und Google Chat. Das neue Logo, aus dem der Briefumschlag verschwindet, scheint nun ein weiterer Schritt in diese neue Richtung zu sein. Bei dem Logo-Entwurf handelt es sich noch um eine Skizze. Im finalen Zustand soll das Logo den Gerüchten zufolge in Blau, Grün, Gelb und Rot gehalten sein - ein Schritt weg von der aktuellen Gestaltung in Weiß und Rot. Da Google neue Logos in der Regel nur mit größeren Änderungen an den jeweiligen Produkten und Services launcht, gehen Branchenexperten davon aus, dass auch Gmail einigen neue Features und Design-Änderungen bekommen wird. Welche das sein werden und wann die neue Version starten soll, ist allerdings noch unklar.

PC-WELT Marktplatz

2535148