2487866

Galaxy Z Flip: Kratzempfindliches Display trotz Schutzglas

17.02.2020 | 15:06 Uhr | Denise Bergert

YouTuber JerryRigEverything hat das Samsung Galaxy Z Flip einem ausgiebigen Kratztest unterzogen.

Samsung hat in der vergangenen Woche mit dem Galaxy Z Flip sein mittlerweile zweites Falt-Smartphone vorgestellt. Laut dem Hersteller ist das Gerät durch die neue Ultra Thin Glass (UTG) Technologie nun noch besser vor Kratzern geschützt als der Vorgänger Galaxy Fold.

Der YouTuber Zack Nelson alias JerryRigEverything ist bereits im Besitz eines Galaxy Z Flip und hat das Smartphone und dessen Display einem Härtetest unterzogen. Er hat das Display unterschiedlichen Kratztests ausgesetzt, die bei Level 1 beginnen. Herkömmliche Smartphones, deren Displays durch Gorilla Glass geschützt sind, zeigen erste Spuren in der Regel bei Level 6 oder Level 7. Beim Galaxy Z Flip zeigten sich erstes permanente Kratzer bereits im Test bei Level 2 und 3 – genau wie beim Galaxy Fold, dessen Display nur durch eine Plastik-Schicht geschützt war.

Der Test von JerryRigEverything ließ Zweifel daran aufkommen, dass Samsung beim Galaxy Z Flip tatsächlich eine dünne Glasschicht einsetzt. Das bestätigte der Konzern jedoch erneut gegenüber dem IT-Magazin The Verge . Demnach sei das Display des Galaxy Z Flip durch Ultra Thin Glass (UTG) geschützt, darüber befinde sich jedoch, ähnlich wie beim Galaxy Fold, eine Schutzfolie. Auf dieser haben sich allem Anschein nach die Kratzer im Test von JerryRigEverything verewigt.

Dass das Diplay des Galaxy Z Flip aber dennoch sehr viel empfindlicher ist als bei herkömmlichen Smartphones zeigen in dieser Woche erste Erfahrungberichte von Twitter-Nutzern. So zerbrach das Display von mondoir gleich beim ersten Faltversuch. Bei SnazzyQ entwickelte das Smartphone nach einem Tag im Einsatz nervige Quietsch-Geräusche beim Falten. Der Härtetest und die Erfahrungsberichte zeigen, dass Falt-Smarthones noch längst nicht so robust sind, wie herkömmliche Geräte und Nutzer vor allem beim Umgang mit dem Display Vorsicht walten lassen sollten.

PC-WELT Marktplatz

2487866