2575293

Galaxy S20: 520-MB-Update verbessert Kamera

19.03.2021 | 12:58 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Samsung liefert für Galaxy-S20-Geräte ein weiteres Update in diesem Monat aus, von dem vor allem die Kamera profitiert.

Samsung hat in Deutschland damit begonnen, ein weiteres Update für die Galaxy-S20-Smartphones auszuliefern. Mit dem ersten Update im März hatte Samsung in der vergangenen Woche die Sicherheitspatch-Ebene erhöht. Mit dem seit heute ausgelieferten Update wird laut Angaben von Samsung nicht nur die Sicherheit und Stabilität der Geräte verbessert, sondern auch die Kameraleistung erhöht.

Das Update erhalten die Modelle der Galaxy-S20-Familie mit der Firmware-Version G98 xx XXU7DUC7, also das Samsung Galaxy S20, Samsung Galaxy S20 Plus und das Samsung Galaxy S20 Ultra. Die Download-Größe des Patches liegt bei etwa um die 520 Megabyte, weshalb wir Ihnen empfehlen, dieses Update über eine WLAN-Verbindung herunterzuladen und zu installieren. In den Einstellungen des Galaxy-S20-Smartphones können Sie überprüfen, ob das Update für Ihr Gerät bereits verfügbar ist, denn wie gewohnt erhalten nicht alle Galaxy-S20-Smartphones das Update zeitgleich, sondern in Wellen.

Wie Sammobile berichtet , ist das Update auch vorerst nur in Deutschland für Galaxy-S20-Geräte verfügbar. In anderen Ländern dürfte Samsung das Update aber auch bald anbieten. Erstaunlich sei die doch immense Größe des Updates mit immerhin über 500 Megabyte. Samsung verrät keine genauen Details, wie genau die Kamera-Performance erhöht wird. "Es ist möglich, dass es die Bildverarbeitung, die Stabilität oder die Leistung der Kamera verbessert", spekuliert Sammobile.

One UI 3.1: Neue Funktionen für ältere Galaxy-Handys

Android 11: Diese Smartphones erhalten das Update

Samsung Galaxy S20, S20 Plus und S20 Ultra im PC-WELT-Test

PC-WELT Marktplatz

2575293