2504342

Galaxy M31 mit Riesen-Akku und Quad-Cam für 269 Euro ab sofort verfügbar

29.04.2020 | 11:49 Uhr | Dennis Steimels

Ab sofort ist das neue Galaxy M31 verfügbar, das für einen attraktiven Preis durchaus starke Features bietet. Hier erfahren Sie alle Details.

Samsung hat heute angekündigt, das Galaxy M31 auch in Deutschland zu verkaufen, nachdem es in Indien bereits verfügbar ist. Ähnlich hat es Samsung auch mit dem Galaxy M21 gemacht, das auch erst kürzlich im deutschen Handel für 219 Euro angelaufen ist. Das Mittelklasse-Smartphone Galaxy M31 mit starker Ausstattung ist ab sofort exklusiv bei Amazon für 279 Euro und im Samsung-Store zu einem Preis von 269 Euro bestellbar und ab dem 6. Mai verfügbar. Zur Auswahl stehen die Farben Schwarz, Blau und Rot.

Tatsächlich sind die meisten Spezifikationen der beiden Galaxy M-Modelle identisch, selbst die Gehäusemaße sind gleich. Nur bei der Kamera finden sich größere Unterschiede. Alle Details können Sie hier in der Tabelle vergleichen:

Daten

Galaxy M21

Galaxy M31

Display-Technik

Super AMOLED

Super AMOLED

Display

6,4 Zoll, Full-HD+

6,4 Zoll, Full-HD+

Hauptkamera

Triple-Cam (Haupt, Ultraweitwinkel, Tiefensensor)

Quad-Cam (Haupt, Ultraweitwinkel, Makro, Tiefensensor)

Kameradetails

Haupt: 48 MP, f/2.0 | Weit: 8 MP, 123 Grad, f/2.2 | Tiefe: 5 MP, f/2.2

Haupt: 64 MP, f/1.8 | Weit: 8 MP, 123 Grad, f/2.2 | Makro: 5 MP, f/2.4 | Tiefe: 5 MP, f/2.2

Video

4K, 30 fps

4K, 30 fps

Frontkamera

20 MP, f/2.2

32 MP, f/2.0

Prozessor

Octa-Core, bis zu 2,3 GHz

Octa-Core, bis zu 2,3 GHz

Arbeitsspeicher

4 GB RAM

6 GB RAM

Speicher | erweiterbar?

64 GB | ja

64 GB | ja

Akku

6000 mAh

6000 mAh

Fingerabdruck-Scanner

ja

ja

Größe

159,2 x 75,1 x 8,9 mm

159,2 x 75,1 x 8,9 mm

Gewicht

188 Gramm

191 Gramm

SIM

Dual Nano-SIM

Dual Nano-SIM

WLAN

2,4 + 5 GHz | ac

2,4 + 5 GHz | ac

Bluetooth

5.0

5.0

NFC

ja

ja

USB-C

ja

ja

Klinkenbuchse

ja

ja

Preis

219 Euro im Samsung Store

269 Euro im Samsung-Store  |  279 Euro bei Amazon

Das kann das Galaxy M31

Das Super-AMOLED-Display auf der Vorderseite misst 6,4 Zoll und zeigt Inhalte in Full-HD+ an. Damit ist es ausreichend scharf, einzelne Pixel werden Sie nicht entdecken. Die Frontkamera sitzt in einer kleinen Wassertropfen-Notch am oberen Bildschirmrand, die kaum stört. Auf der Rückseite findet sich der Unterschied zum Galaxy M21. Statt einer Triple-Cam verbaut Samsung hier eine Quad-Kamera. Während die Ultra-Weitwinkelkamera mit 8 Megapixeln und der 5-Megapixel-Tiefensensor gleich geblieben sind, hat die Hauptkamera jetzt 64 statt 48 Megapixel und eine weitere Blendenöffnung von f/1.8 statt f/2.0. So trifft etwas mehr Licht auf den Sensor. Neu dazu gekommen ist die 5 Megapixel Makro-Linse. Die Frontkamera bietet 32 Megapixel, die des M21 dagegen 20 Megapixel.

Wie beim Galaxy M21 setzt Samsung beim M31 auf einen besonders großen Akku, denn der hat eine Kapazität von 6000 mAh und sollte eine lange Laufzeit garantieren. Mit 15 Watt ist er auch recht schnell wieder aufgeladen. Zum Vergleich: Der Akku im Top-Modell Galaxy S20 hat 4000 mAh .

Samsung Galaxy M31: Alle Farben
Vergrößern Samsung Galaxy M31: Alle Farben
© Samsung

Zur weiteren Ausstattung gehören ein Octa-Core-Prozessor mit bis zu 2,3 GHz und 6 GB Arbeitsspeicher - das Galaxy M21 hat 4 GB RAM. Der interne Speicher ist 64 GB groß, frei verfügbar für Sie sind rund 50 GB. Immerhin können Sie eine Micro-SD-Karte einstecken und den Speicher noch um 512 GB aufstocken. Zusätzlich hat das Samsung Galaxy M31 Platz für zwei SIM-Karten. Das Handy bietet also eine richtige Dual-SIM-Funktion statt einer Hybrid-Lösung, bei dem ein Steckplatz entweder für eine Speicherkarte oder eine SIM-Karte nutzbar ist. Als Betriebssystem kommt aktuelles Android 10 zum Einsatz.

Das Galaxy M31 besitzt natürlich auch einen Fingerabdruck-Sensor, um das Handy zu entsperren. Der befindet sich auf der Rückseite des Smartphones, dort ist mit dem Zeigefinger gut erreichen. Zusätzlich gibt es eine Gesichtserkennung über die Frontkamera.

Einschätzung des Galaxy M31

Die Mittelklasse-Smartphones von Samsung bieten für ihre günstigen Preise eine anständige Ausstattung mit besonders großem Akku, modernem Design und Mehrfachkamera, die sich für verschiedene Szenarien eignet. Das Galaxy M21 und M31 sind nahezu identische Smartphones - wer auf die Hauptkamera mit etwas mehr Megapixeln und die Makrolinse verzichten kann, der spart mit dem Galaxy M21 rund 50 Euro. Ansonsten machen beide Handys auf dem Papier einen sehr guten Eindruck!

PC-WELT Marktplatz

2504342