2519326

Galaxy A51 und A71 bekommen Features des Galaxy S20

08.07.2020 | 15:41 Uhr | Denise Bergert

Samsung spendiert den beiden Mittelklasse-Smartphones Galaxy A51 und A71 neue Kamera-Funktionen.

Samsung hat in dieser Woche ein neues Software-Update für die beiden Mittelklasse-Smartphones Galaxy A51 und Galaxy A71 angekündigt . Mit dem Update halten Kamera-Features des Flaggschiff-Modells Galaxy S20 auf dem A51 und dem A71 Einzug. Single Take nimmt Fotos mit unterschiedlichen Kamera-Modi auf. Der Nutzer kann am Ende auswählen, welches Bild ihm am besten gefällt. Night Hyperlaps erstellt Zeitraffer-Videos bei schlechten Lichtverhältnissen. Im neuen Custom-Filter-Modus können Nutzer eigene Filter auf Basis ihrer Fotos erstellen und mit manuellem Fokus und Verschlusszeit-Kontrolle haben Smartphone-Besitzer mehr Einfluss auf ihre Fotos.

Neben den neuen Foto-Features beinhaltet das Update außerdem Samsungs Quick Share und Music Share Optionen, über die sich Medien per Bluetooth mit Smartphones in der Nähe teilen lassen. Die Smartphone-Tastatur kann Texte nun direkt übersetzen, die Galaxy-App gruppiert ähnliche Bilder und die App-Suche auf den Smartphones wird verbessert. Wann genau das Update für die beiden Smartphones ausgeliefert wird, ist noch unklar. Einen Termin nennt Samsung in seiner Ankündigung nicht.

PC-WELT Marktplatz

2519326