2578818

GTA 5 in Kürze auf Smartphones spielbar

07.04.2021 | 11:25 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Ab Donnerstag kann GTA 5 auch auf Smartphones gespielt werden. Möglich wird das durch Microsofts Cloud-Gaming-Dienst.

"Grand Theft Auto V" (GTA 5) kehrt zurück in den Xbox Game Pass und das mit einer Besonderheit: Wie Microsoft mitteilt , wird das Spiel ab dem 8. April 2021 nicht nur auf Xbox-Konsolen spielbar sein, sondern auch via xCloud - dem Cloud-Gaming-Dienst von Microsoft - auf Smartphones. Sowohl das Hauptspiel als auch GTA Online können damit unterwegs gespielt werden.

Bei mittlerweile über 50 Xbox-Spielen, die über xCloud und Game Pass auf Smartphones spielbar sind, bietet Microsoft mittlerweile auch eine angepasste Touch-Steuerung. Dabei werden die Steuerungselemente direkt auf dem Display des Geräts angezeigt, so dass kein Controller via Bluetooth oder USB verbunden werden muss. Zu den sogenannten "touch-enabled"-Spielen gehören unter anderem "Minecraft Dungeons", "Gears 5", "Sea of Thieves" und "Dragon Quest XI: Echoes of an Elusive Age". Eine Übersicht aller bei Xbox-Game-Pass-Spiele finden Sie hier bei Microsoft.

Erstes Sony-Spiel erscheint für eine Xbox-Konsole direkt im Game Pass

Im April gibt es auch eine weitere Premiere: Die bisher Playstation-exklusive Reihe "MLB The Show" feiert die Premiere auf der Xbox von Microsoft. Das von Sony selbst produzierte Spiel landet am 20. April direkt im Xbox Game Pass und kann damit von den Abonnenten des Dienstes gespielt werden, ohne gekauft werden zu müssen. Es ist außerdem das erste von Sony entwickelte Spiel, welches auch für die Xbox erscheint.

Die weiteren Neuzugänge am 8. April im Xbox Game Pass:

  • "Zombie Army 4: Dead War" (Cloud, Konsole, PC)

  • "Disneyland Adventures" (Cloud)

  • "Rush: A Disney/Pixar Adventure" (Cloud)

Im April 2021 folgen dann noch:

  • Ab 12. April: NHL 21 (via EA Play für Konsole)

  • Ab 15. April: Pathway (PC)

  • Ab 20. April: "MLB The Show 21" (Cloud, Konsole)

Xbox Game Pass bietet umfangreiches Spiele-Abo

Xbox Game Pass Ultimate enthält Xbox Live Gold und über 100 Spiele für Xbox, PC und Android-Geräte (über Cloud). Integriert ist auch die EA-Play-Bibliothek und es gibt regelmäßig für Xbox-Game-Pass-Mitglieder exklusive Angebote. Kürzlich wurde auch die Bethesda-Spielebibliothek mit zahlreichen Titeln inklusive Skyrim und Doom-Spielen hinzugefügt. Die ersten 3 Monate kosten 1 Euro und anschließend fallen Kosten in Höhe von 12,99 Euro pro Monat an. Alternativ sind auch Xbox Game Pass für PC für 9,99 Euro/Monat (1. Monat für 1 Euro) und Xbox Game Pass für Konsole für 9,99 Euro/Monat erhältlich.

PC-WELT Marktplatz

2578818