2661298

GEIL: Erste DDR5-RAM-Riegel mit aktiven Lüftern

20.05.2022 | 15:23 Uhr | Michael Söldner

Hersteller GEIL hat die ersten DDR5-Riegel mit aktiver Kühlung und RGB-Beleuchtung im Angebot.

Bei einer ausreichend guten Belüftung des Rechners sind aktiv gekühlte RAM-Riegel eigentlich nicht notwendig. Auch eine RGB-Beleuchtung macht den Arbeitsspeicher nicht schneller. Doch dies hält PC-Enthusiasten nicht davon ab, ihren PC mit farbigen und teilweise fragwürdigen Mods umzubauen. Hersteller GEIL hat nun die ersten aktiv gekühlten DDR5-Riegel im Angebot. Die EVO V-Reihe wird mit Taktfrequenzen zwischen 4.800 und 6.600 MHz angeboten, die Kits reichen bis zu einer Kapazität von 64 GB.

Zwei Micro-Lüfter im Riegel

Neben einem interessant gestalteten Heatspreader hat GEIL gleich zwei kleine Lüfter verbaut. Dazu kommen noch RGB-Lichteffekte. Die Module werden zudem in den Farben Titangrau und Gletscherweiß angeboten. Laut Hersteller bieten der “GeIL EVO V DDR5 RGB Hardcore Gaming Memory“ eine unvergleichbare Leistung und Stabilität. Trotz zusätzlicher Bauelemente sollen die RAM-Module mit den meisten CPU-Kühlern kompatibel sein. Die Lüfter der RAM-Module sind in den beiden Ecken der Riegel untergebracht und sollen eine um bis zu 45 Prozent bessere Kühlung der RAM-Chips gewährleisten.

Bis zu 6.600 MHz möglich

Durch die Unterstützung der aktuellen Intel XMP 3.0-Profile sollen sich die Module auch für eine automatische Übertaktung eignen. Darüber hinaus sollen Käufer die Einstellungen auch eigenhändig verändern können. Den maximal per Overclocking erreichbaren Takt gibt GEIL mit 6.600 MHz an. Die RGB-Beleuchtung unterstützt die Standards Asus Aura Sync, Asrock Polychrome, Gigabyte RGB Fusion 2.0 und MSI Mystic Light. Die GeIL EVO V DDR5 RGB Hardcore Gaming Module sollen ab Juli bei vielen PC-Händlern angeboten werden. Preise nennt der Hersteller aktuell noch nicht.

Neuer Rekord: DDR5-Arbeitsspeicher mit 5.011 MHz

PC-WELT Marktplatz

2661298