128356

Notebook Security mit Stahlschloss gegen Langfinger

01.04.2008 | 08:45 Uhr |

G DATA hat sein Komplettpaket Notebook Security überarbeitet. In G DATA Notebook Security 2008 gibt es neben diversen Software-Verbesserungen auch ein Hardware-basiertes Tuning: Es liegt nämlich ein Notebook-Schloss bei.

G DATA NotebookSecurity 2008 ist ein Schutzpaket für Notebooks. Die Software umfasst den Virenscanner G Data Antivirus, die Personal Firewall von G Data, den Datensafe G Data Topsecret, das Notebookschloss Security Lock sowie Backup-Tool, Kindersicherung, Spurenlöscher und Spam- sowie Phishingschutz.

Die beiden wichtigsten Neuerungen sind G DATA TopSecret und G DATA Security Lock. Ersteres ist ein Datensafe, der ein virtuelles Laufwerk erstellt, in dem Ihre Daten in Echtzeit verschlüsselt abgelegt werden.

G DATA Security Lock setzt dagegen auf "handfesten" Schutz: Das Stahlkabel wird beispielsweise um ein Tischbein gewickelt und dann mit dem Lock-Slot Ihres Notebooks verbunden. Und schon kann ein Gelegenheits-Dieb nicht einfach so mal im Vorbeigehen Ihr Notebook mitnehmen.

G DATA Notebook Security 2008 kostet als Einzelplatzlizenz 59,95 Euro, die Dreierlizenz kostet 79,95 Euro. Das Sicherheitspaket ist kompatibel zu Windows Vista, Windows XP ab SP2 und Windows 2000 ab SP4.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
128356