2518812

Fritz App Smart Home ab sofort verfügbar

06.07.2020 | 15:14 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

AVM hat die finale Version seiner neuen Fritz App Smart Home veröffentlicht. Damit steuern Sie Fritz Dect 200, 210, 301 etc.

AVM hat die sofortige Verfügbarkeit der finalen Version seiner neuen Fritz App Smart Home mitgeteilt. Die App steht ab sofort für iOS-Geräte zum Download bereit, im Google Play Store soll die finale Version in wenigen Stunden verfügbar sein. Mit der App können Sie die Fritz-Smart-Home-Geräte überwachen und schalten. 

Alle Smart-Home-Geräte von AVM wie die intelligenten Steckdosen Fritz Dect 200 oder der Heizkörperregler Fritz Dect 301 werden in der App in einem modernen Design dargestellt. Sie lassen sich schnell aufrufen und direkt schalten. Wichtige Informationen wie die Wunschtemperatur und die gemessenen Temperaturen der Heizkörper haben Anwender mit der Fritz App Smart Home sofort im Blick. Tippt man auf ein angezeigtes Gerät, öffnet sich die zentrale Ansicht, mit der man das Gerät steuern kann. Außerdem erhält man dort weitere Informationen wie den Schaltzustand oder die aktuelle Leistung.

In der Fritz App Smart Home lässt sich die Anordnung der Smart-Home-Geräte ganz nach Ihren persönlichen Wünschen anpassen. Legen Sie einfach den Finger auf eine Kachel bis sie sich löst und verschieben diese an die Wunschposition.

Für die neue Fritz App Smart Home benötigen Sie eine Fritz Box mit Fritz OS ab Version 7.10. Dann schalten Sie von der App aus diese Geräte:

  • Steckdose Fritz Dect 200. Beispielsweise eine daran anbeschlossene Lampe oder eine Kaffeemaschine.

  • Außensteckdose Fritz Dect 210. Damit steuern Sie zum Beispiel die Gartenbeleuchtung oder laden Ihr E-Bike auf.

  • Heizkörperregler Fritz Dect 301

  • LED-Lampe Fritz Dect 500.

Die App steht sowohl für Android- als auch iOS-Geräte zum Download bereit.

Download Fritz App Smart Home für iOS

Download Fritz App Smart Home für Android

AVM: Erste smarte LED-Leuchte und neuer Funkschalter

AVM: Smart Home mit Fritzbox - alle Geräte und Möglichkeiten

AVM Fritzbox und Smart Home: Die besten Tipps & Tricks

Test: AVM Fritz Dect 200 steuert Geräte, misst Stromverbrauch & Temperatur

AVM Fritz Dect 210 im Test: Robuste schaltbare Steckdose für Haus & Garten

AVM Fritz Dect 301/300 im Test: Heizthermostat steigert Komfort

PC-WELT Marktplatz

Smart Home - darum geht es.

Smart Home umschreibt einen der vermutlich am stärksten wachsenden Trends der Zukunft: Intelligente Geräte und Haus-Steuerungssysteme, die Ihnen Ihr Leben erleichtern sollen. Denkbar und vielfach bereits erhältlich sind dabei Lösungen wie Einbruchschutz oder Sets zum Stromsparen. Oder Intelligente Systeme zur Hausbelüftung oder Heizungssteuerung. Smart TVs bringen das Internet ins Wohnzimmer und Waschmaschinen lassen sich per App steuern. Über intelligente Stromzähler haben Sie mit einem Blick aufs Smartphone den aktuellen Stromverbrauch im Griff. Sie sehen, die möglichen Anwendungen sind vielfältig. In diesem Themenbereich widmen wir uns dem Thema Smart Home, erklären, wie die Technik funktioniert und wie intelligent vorhandene Lösungen am Markt wirklich sind.

2518812