2426689

Freenet Funk: Unlimitierte Mobil-Flatrate für 99 Cent

06.05.2019 | 14:01 Uhr | René Resch

Der Mobilfunk-Reseller Mobilcom-Debitel startet seinen neuen "Freenet Funk"-Dienst. Die unlimitierte Tagesflat gibt es für 99 Cent.

Mobilcom-Debitel startet sein neues Mobilfunkangebot „Freenet Funk“. Das Mobilfunklösung ist dabei kein klassischer Vertrag, vielmehr kann man jeden Tag buchen. Dazu lädt der Kunde vorab eine App herunter, mit der er eine SIM-Karte mit Wunsch-Rufnummer bestellt. Sobald die SIM-Karte aktiviert ist, kann man über die App den Wunschtarif wählen. Der Versand und die Bereitstellung der SIM-Karte ist dabei kostenlos.

99 Cent Tagesflat ohne Begrenzung!

Als Tarife gibt es zwei Buchungs-Optionen. Entweder wird für 0,69 Euro pro Tag ein Gigabyte Datenvolumen gewährleistet oder man bucht die Tagesflat für 0,99 Euro, mit der man unbegrenzt im Internet surfen kann. Freenet Funk nutzt dabei das Mobilfunknetz von O2/Telefonica mit Datenraten bis zu 225 Mbit/s Downstream sowie 50 Mbit/s Upstream. Begrenzungen des Datenvolumens soll es bei der Flatrate nicht geben. Weiterhin erhält man eine Telefonie- und SMS-Flatrate, nur Roaming im Ausland wird nicht unterstützt.

Gezahlt wird über Paypal am Ende des Tages. Die Nutzung kann man dabei auch unterbrechen, bis zu 14 Tage kann man den Dienst pausieren. In dieser Zeit kann man weiterhin angerufen werden und SMS empfangen. Nach 14 Tagen wird für einen Tag der aktuelle Tarif wieder gestartet – so ist man gezwungen, mindestens zwei Mal im Monat einen Tarif zu buchen.

Im Vergleich zu anderen Day-Flats ist der neue Tarif von Mobilcom-Debitel recht attraktiv und kostengünstig. Weitere Informationen zur „Mobilfunk Revolution“ finden Sie auf der Webseite des Dienstes.

Unseren Tarifrechner finden Sie hier: ➤ Tarifrechner

PC-WELT Marktplatz

2426689