2243559

FreeDOS 1.2 steht zum Gratis-Download bereit

27.12.2016 | 12:45 Uhr |

DOS-Fans aufgepasst: FreeDOS 1.2 steht zum Download bereit. Gratis. Damit können Sie alte DOS-Spiele wiederbeleben.

FreeDOS ist in der Version 1.2 erschienen. Diese Alternative zu Microsoft DOS können sich interessierte DOS-Nutzer kostenlos hier herunterladen. FreeDOS ist kostenlos und quelloffen. Details zu FreeDOS 1.2 lesen Sie in diesem Wiki. Die Bedienung erfolgt logischerweise über DOS-Befehle.

Dafür nutzen Sie FreeDOS 1.2

Typischer Einsatzzweck von FreeDOS: Sie können damit alte DOS-Spiele spielen. Aber auch alte DOS-basierte Anwendungssoftware lässt sich damit betreiben. Die Hardware-Ansprüche von FreeDOS sind sehr bescheiden: Ein 386er-Prozessor, 2 MB Arbeitsspeicher und 40 MB freier Festplattenplatz sollten reichen. Sie können mit FreeDOS also einen alten, längst ausgemusterten Rechner wieder zu neuem Leben erwecken.

Tipp: In einer virtuellen Maschine installieren

Falls Sie FreeDOS 1.2 nicht als einziges Betriebssystem nutzen wollen, dann empfiehlt es sich FreeDOS in einer virtuellen Maschine zu installieren. Dann können Sie FreeDOS 1.2 zum Beispiel auch auf einem modernen Windows-Rechner nutzen.

Alle Änderungen zum Vorgänger FreeDOS 1.1 finden Sie hier aufgelistet. Seit dem Erscheinen von FreeDOS 1.1 sind rund fünf Jahre vergangen.

Die wichtigsten CMD-Befehle für Windows zur Netzwerk-Analyse

Sie können ausgewählte DOS-Spiele-Klassiker aber auch im Browser spielen: 10 DOS-Spiele-Perlen gratis im Browser spielbar




0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2243559