2445252

Foto spaltet das Web: Ist es schwarz-weiß oder farbig?

30.07.2019 | 14:21 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Erneut sorgt ein Foto für Verwunderung im Web: Eigentlich ist es ein Schwarz-Weiß-Foto, aber viele Nutzer sehen es in Farbe.

Das Motiv ist simpel und stammt aus dem Flickr-Angebot: Mehrere chinesische Schülerinnen und eine Schildkröte sind darauf zu sehen. Interessanter ist, wie der Betrachter das Foto tatsächlich sieht: Es handelt sich nämlich eigentlich um ein Schwarz-Weiß-Foto, doch viele Betrachter sehen es in Farbe.

Ein Twitter-Nutzer hat das Foto kürzlich in einem Tweet hochgeladen und seitdem diskutieren immer mehr Nutzer darüber, ob es sich tatsächlich um ein Schwarz-Weiß-Foto handelt, wie die Daily Mail in ihrer Online-Ausgabe berichtet.

Die Erklärung ist eigentlich ziemlich einfach: Wer das Foto in Farbe sieht, dem spielt das Gehirn einen Streich, denn es fällt auf eine optische Illusion herein. Tatsächlich ist das Foto eine Schwarz-Weiß-Variante des Original-Bildes auf Flickr, welches von Chuwa Francis stammt. Der Ersteller des veränderten Bildes, Øyvind Kolås, hat das Bild in der Bildbearbeitung Gimp mit der sogenannten "Color Assimilation Grid Illusion" manipuliert. Das dabei eingesetzt Verfahren beschreibt er in diesem Blog-Eintrag. Das Ganze, so heißt es, sei ein visuelles Kunst-Experiment.

Konkret verlaufen über das ganze Schwarz-Weiß-Foto farbige Linien. Aus diesen nicht perfekten Informationen - also den fehlenden Farbinformationen - und den farbigen Linien erstellt das Gehirn des Betrachters eine Prognose, wie das Foto in der Realität aussehen könnte. Und plötzlich sehen wir das Foto in Farbe - jedenfalls viele Menschen, aber nicht alle. Wir sehen also unter anderem, dass eines der Mädchen ein rotes T-Shirt trägt und ein anderes ein blaues T-Shirt.

Wie stark die Farben wahrgenommen werden, scheint unterschiedlich von Betrachter zu Betrachter zu sein. Einige berichten auch, dass wenn man das Bild nur in Schwarzweiß sehe, es helfe, wenn man die Augen leicht zukneife oder versuche leicht zu schielen. Dadurch würden dann die Farben plötzlich doch erkennbar.

Erinnern Sie sich noch? Der Dressgate im Jahr 2015

Erinnern Sie sich noch an den "Dressgate" im Februar 2015? Damals sorgte ein Foto ebenfalls für hitzige Diskussionen unter den Nutzern. Einige sahen ein blau-schwarzes Kleid und andere konnten nur ein weiß-goldenes Kleid erkennen. Mehr dazu in diesem Beitrag.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2445252