2548869

Fortnite bekommt Ingame-Video-Chat

18.11.2020 | 15:56 Uhr | Denise Bergert

Epic erweitert die PC-, die PlayStation-4- und die PlayStation-5-Version von "Fortnite" um einen Ingame-Video-Chat.

Entwickler Epic Games erweitert "Fortnite" heute um eine neue Funktion . Der Battle-Royale-Titel bekommt einen Ingame-Video-Chat, über den sich Squad-Mitglieder während des Spielens per Live-Bild unterhalten können. Das Feature steht vorerst nur für die PC-, die PlayStation-4- und die PlayStation-5-Version von "Fortnite" zur Verfügung.

Realisiert wird die neue Funktion über Houseparty, eine Chat-App, die Epic Games im vergangenen Jahr übernommen hat . Seit September 2019 wird Houseparty bereits für den plattformübergreifenden Sprachchat von "Fortnite" eingesetzt, nun kommt noch ein Video-Chat hinzu. Um den Video-Chat nutzen zu können, müssen Spieler ihre Epic- und Houseparty-Accounts verbinden. Im Anschluss muss nur noch der "Fortnite Modus" in der Houseparty-App aktiviert werden, um eine Party mit Freunden zu starten. An einer Party können bis zu zehn Nutzer teilnehmen. Die vier aktivsten unter ihnen werden dann in "Fortnite" am linken Bildschirmrand mit ihrem Video-Feed angezeigt.

Für die Nutzung des Ingame-Video-Chats in "Fortnite" sind also nicht nur eine PlayStation oder ein PC notwendig, sondern auch ein Smartphone mit der Houseparty-App, das dann als Webcam dient. Das klingt umständlich, doch laut Epic Games chatten Spieler in Fortnite auf diese Weise bereits seit einigen Monaten. Die Integration in "Fortnite" soll die Methode nun vereinfachen. Die Houseparty-App ist sowohl für iOS als auch für Android verfügbar. Ob und wann Epic Games das neue Feature auch für Microsofts Xbox-Konsolen veröffentlichen wird, ist noch nicht bekannt.

PC-WELT Marktplatz

2548869