2460774

Fortnite: Season 10 endet am 13. Oktober

09.10.2019 | 15:31 Uhr | Denise Bergert

Epic Games kündigt für den kommenden Sonntag das Ende für Season 10 des Battle-Royale-Titels Fortnite an.

Entwickler Epic Games hat ein Ingame-Event für das Ende von Season 10 in Fortnite angekündigt . Das Event findet am kommenden Sonntag statt und trägt dieses Mal den ominösen Titel „The End“. Eigentlich hätte die aktuelle Season von Fortnite bereits am 5. Oktober enden sollen. Epic Games hat diesen Termin jedoch noch einmal um eine Woche auf den 13. Oktober verschoben.

Was genau im Rahmen von „The End“ in der Spielwelt von Fortnite passiert, ist bislang noch unklar. Die Community geht jedoch von einer großen Änderung für den Battle-Royale-Titel aus. Den Gerüchten zufolge soll  The Visitor in diese Änderungen involviert sein. Der zeitreisende Antagonist trat in Season 4 das erste Mal in Erscheinung. In Season 10 kehrte The Visitor als The Scientist zurück und baute im Dusty Depot an einer neuen Rakete. Die soll nach Ablauf des Countdowns, der in den vergangenen Tagen überall auf der Fortnite-Weltkarte auftauchte, abgefeuert werden.

Wann genau Season 11 von Fortnite startet, ist ebenfalls noch nicht bekannt. Die Community geht jedoch davon aus, dass die neue Saison spätestens am 17. Oktober beginnen wird. Neben Bots soll Fortnite in Season 11 auch neue Matchmaking-Optionen bieten . Die Gerüchteküche erwartet außerdem neue Schauplätze auf der aktuellen Karte sowie möglicherweise eine komplett neue Karte. Was an den Gerüchten dran ist, wird sich im Laufe der nächsten Woche zeigen.

PC-WELT Marktplatz

2460774