2534809

Flight Simulator: Microsoft veröffentlicht Roadmap

18.09.2020 | 15:44 Uhr | Denise Bergert

Eine neue Roadmap zeigt die geplanten Features und Verbesserungen für den Microsoft Flight Simulator.

Microsoft hat in dieser Woche eine Roadmap für seinen Flight Simulator veröffentlicht. Die Übersicht zeigt alle geplanten Updates bis November 2020. Der Flight Simulator soll demnach monatlich etwa drei Patches bekommen - wobei es sich bei einem von drei Patches jeweils um ein größeres Update handeln soll. Wie aus der Liste hervorgeht, soll das nächste große Update für den Flight Simulator bereits am 24. September 2020 folgen.

Während Microsoft im August und September fünf bzw. vier Patches veröffentlichte, sind für Oktober und November nur noch drei Updates geplant, die jeweils zu Beginn, in der Mitte und gegen Ende des Monats ausgeliefert werden sollen. Konkrete Termine stehen für Oktober und November bislang noch nicht fest.

Die regelmäßigen Updates für den Flight Simulator sollen unter anderem Fehler beheben, die von der Community aufgespürt wurden. Microsoft will außerdem regelmäßig neue Funktionen nachreichen und das SDK für Mods verbessern. Der neue Microsoft Flight Simulator ist seit August 2020 für PC erhältlich. Microsoft arbeitet außerdem an einer Version für seine Xbox One. Ein Veröffentlichungstermin für die Konsolen-Umsetzung steht bislang jedoch noch nicht fest.

PC-WELT Marktplatz

2534809