2479325

Firefox 72 steht zum Download bereit - das ist neu

07.01.2020 | 15:49 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Mozilla hat Firefox 72 zum Download freigegeben. Diese Neuerungen und Bugfixes erwarten Sie!

Mozilla hat Firefox für Desktop-PCs und Firefox für Android in neuen Versionen zum Download freigegeben. Für Desktop-PCs ist Firefox 72.0 ab sofort verfügbar und bringt auch Neuerungen mit. Diese erweitern unter anderem den Schutz der Privatsphäre der Nutzer. Verbessert wurde nämlich die in Firefox integrierte Enhanced Tracking Protection ( verbesserter Schutz vor Aktivitätenverfolgung ), mit der Mozilla das Cross-Site-Tracking bekämpfen will. Außerdem werden nun standardmäßig auch Fingerprinting-Scripts blockiert.

Bereits im November 2019 hatte Mozilla angekündigt , dass mit der ersten neuen Firefox-Version im Jahr 2020 künftig die Website-Benachrichtigungen weniger die Nutzer nerven sollen. Mit Firefox 72 wird diese Änderung nun für alle Nutzer aktiviert. Firefox 72 blendet das Hinweis-Popup für Benachrichtigungen nur noch ein, wenn der Nutzer mit einer Website bereits interagiert hat. Damit will Mozilla den bisherigen Zustand unterbinden, bei dem Nutzer bereits direkt nach dem ersten Aufruf einer Website mit einem Hinweis-Fenster genervt wurden, ob sie von einer Website künftig Benachrichtigungen erhalten wollen.

Die bereits für Windows in früheren Firefox-Versionen eingeführte neue Picture-in-Picture-Video-Funktion wird nun mit Firefox 72 auch für Mac und Linux aktiviert. In Videos muss in der rechten unteren Ecke auf das entsprechende Icon geklickt werden, um das Video in einem eigenen PiP-Fenster zu öffnen. Während man sich das Video anschaut, kann man so auch nebenbei im Browser einfach weiter surfen.

Mit Firefox 72 schließen die Mozilla-Entwickler auch eine Reihe von Sicherheitslücken, die Mozilla auf dieser Seite auflistet. Insgesamt enthält Firefox 72 ein Dutzend Sicherheitsupdates. Die dazugehörigen Schwachstellen werden mit "Hoch", "Moderat" oder "Niedrig" bewertet. Ein Grund mehr, um dringend von früheren Firefox-Versionen auf Firefox 72 zu wechseln.

Zusätzlich zu Firefox 72 für Desktop-PCs (Windows, Linux, macOS) ist auch Firefox 68.4.0 für Android erschienen. Eine Auflistung der mit der neuen Version geschlossenen Sicherheitslücken finden Sie auf dieser Mozilla-Website.

PC-WELT Marktplatz

2479325