2443039

Firefox 68.0.1: Update behebt einige Fehler im Browser

19.07.2019 | 08:49 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Mozilla hat das erste Update für Firefox 68.0.1 veröffentlicht. Es bringt eine Neuerung und vier Fehlerkorrekturen.

Firefox 68.0.1 ist für Windows- und Linux-News-Nutzer ein reines Bugfix-Release. Denn die einzige Neuerung betrifft nur macOS-Nutzer: Mozilla lässt nun alle neuen Versionen von Firefox durch den Apple Notary Service signieren. Das soll gewährleisten, dass Firefox einwandfrei auf macOS X 10.15 Beta-Versionen läuft. MacOS 10.15 Catalina ist die nächste Version des macOS-Betriebssystems.

Darüber hinaus behoben die Firefox-Entwickler ein Problem, das dazu führte, dass der Full-Screen-/Vollbild-Button nicht mehr angezeigt wurde, während man ein Video im Full-Screen-Modus mit HBO GO anschaute. Also ein sehr amerikanisches Problem. Ebenfalls behoben wurden Probleme mit falschen Meldungen in Firefox in Zusammenhang mit der Storage Access API und mit der Auswahl der Standardsuchmaschine in russischsprachigen Regionen. Ebenso sollen weitere Probleme mit der eingebauten Suchmaschine auch für andere Regionen behoben worden sein. Diese Suchmaschinen-Probleme wurden laut Mozilla-Experte Sören Hentzschel durch die Webextensions verursacht.

Das vollständige Changelog zu Firefox 68.0.1 können Sie hier nachlesen.

Firefox 68.0.1 wird über die Update-Funktion von Firefox heruntergeladen. Falls Sie eine komplette Neuinstallation von Firefox planen, können Sie Firefox 68.0.1 direkt hier herunterladen.

Firefox 68 ist das jüngste große Release des Mozilla-Browsers. Die Übersichtsseite für die installierten Erweiterungen hat Mozilla in Firefox 68 überarbeitet. Jetzt werden die Add-ons übersichtlicher präsentiert und man sieht sofort, welche Erweiterungen aktiviert sind und welche deaktiviert sind. Außerdem können Sie jetzt einen verbesserten Dark Mode in der Leseansicht von Firefox nutzen. Über alle Neuerungen von Firefox 68 informieren wir Sie in dieser Meldung: Browser-Update - Firefox 68 steht zum Download bereit. Über die zahlreichen Sichehreitslücken, die in Firefox 68 geschlossen wurden, informiert wiederum diese Meldung: Mozilla stopft über 20 Lücken in Firefox.

PC-WELT Marktplatz

2443039