Bis Serial-ATA auch mit Brennern problemlos funktioniert, müssen wohl einige Hersteller erst noch ihre Hausaufgaben machen. Bei unseren ersten Tests war zwar nicht eindeutig zu erkennen, ob die Ursache für das Problem nun tatsächlich bei den Promise-Controllern oder vielleicht doch am Brenner liegt. Mit Controllern von zwei anderen Herstellern ist der Fehler jedoch nicht aufgetreten. Inwiefern das Problem nur Promise betrifft oder ob auch Controller weiterer Hersteller davon betroffen sind, werden weitere Tests der nächsten Zeit zeigen müssen.

Apropos:

An der Hauptplatine D875PBZ von Intel haben wir sogar das Anstecken des Brenners im laufenden Betrieb (Hot-Plug) getestet. Es klappte! Allerdings nur, wenn zusätzlich noch die SATA-Festplatte angeschlossen war. Dann konnten wir nach einer kurzen Wartezeit auch mit dem erst im laufenden Betrieb angeschlossenen Brenner arbeiten.

PC-WELT Marktplatz

42488