170700

Fazit

16.04.2003 | 15:00 Uhr |

An die Radeon 9500 Pro kommt die Radeon 9600 in den meisten Tests nicht heran. Die Unterschiede sind allerdings auch nicht deutlich, so lange die Auflösung unter 1600 x 1200 Bildpunkten bleibt.

Allerdings dürften Karten mit Radeon 9500 Pro aktuell nur wenig teurer als die neuen 9600-Pro-Karten sein, so dass man erst zum Radeon 9600 Pro greifen sollte, wenn man keine 9500-Pro-Karte mehr bekommt.

Besitzer des Aldi-PCs können sich trotz der Posse um den Namen der Medion-Grafikkarte freuen: Die Leistung der Medion Radeon 9600TX liegt näher an der Radeon 9500 Pro als an der Radeon 9600.

PC-WELT Test: ATI Radeon 9800 Pro

ATI: Radeon 9800 Pro ab sofort erhältlich (PC-WELT Online, 03.04.2003)

PC-WELT Benchmark-Vergleich: Offizielle kontra inoffizielle Detonator-Treiber (PC-WELT Online, 28.03.2003)

Nachtest: Radeon 9600TX mit aktuellen ATI-Treibern (PC-WELT Online, 28.03.2003)

Aldi-PC: Radeon 9600 oder Radeon 9500 Pro - Verwirrung um Grafikchip (PC-WELT Online, 27.03.2003)

ATI bestätigt: Im Aldi-PC steckt in Wirklichkeit eine Radeon 9500 Pro (PC-WELT Online, 27.03.2003)

Weltpremiere: Radeon 9600 im PC-WELT Test (PC-WELT Online, 27.03.2003)

3D Mark 2003: Imposante Grafikeffekte verlangen viel Power (PC-WELT Online, 12.02.2003)

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

PC-WELT Marktplatz

170700