138354

Fazit

14.11.2001 | 12:00 Uhr |

Für Fans ist besonders angenehm, dass sich die CD-ROM in Regeln und Funktionsweise nicht von der Papp-Fassung unterscheidet - das ermöglicht den Schnelleinstieg. Und Anfängern ist mit dem Tutorial geholfen.

Gelegentlich hat das Programm allerdings noch Probleme: Im Test wurden beim Ausführen von Aktionskarten gelegentlich Schwächen sichtbar. Wenn etwa jede Landschaft, die an ein Lager grenzt, einen zusätzlichen Rohstoff erhalten sollte, so waren dies in einigen Fällen auch mal zwei Rohstoffe.

Einige Male funktionierten zudem die Fenstertexte nicht korrekt und wurden nur teilweise angezeigt. Das ist allerdings nicht weiter tragisch, da sich diese ständig wiederholen, und nur zur Orientierung dienen, wie weit der Spielzug gediehen ist.

Wer das original Kartenspiel besitzt und jemanden zum Spielen hat, sollte jedoch nicht auf ein heimisches LAN-Spiel umsatteln. Wem allerdings ein Gegner fehlt, der ist mit der CD-ROM-Fassung gut bedient - sie hat einen ähnlich hohen Suchtfaktor wie erwiesenermaßen das Original.

Auch das Brettspiel gibt es übrigens als Computerfassung unter dem Titel "Catan - Die erste Insel".

PC-WELT Ratgeber: Siedler IV: So spielt es sich

PC-WELT Special: Black & White - So spielt es sich

Windows-Spiele unter Linux (PC-WELT Online, 02.01.2001)

PC-WELT Marktplatz

138354