54884

Farblaserdrucker

30.03.2005 | 11:21 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Beim Canon Laser Shot LBP5200 handelt es sich dagegen um einen Farblaserdrucker mit USB 2.0-Schnittstelle. Er soll zirka 19 Seiten pro Minute beim Schwarzweiß-Druck und ungefähr vier Seiten pro Minute in Farbe schaffen.

Interpoliert liegt die maximale Auflösung bei 9600 x 600 dpi. Auch für dieses Gerät gibt es die optionale Netzwerkkarte Axis 1611 für die Integration in ein Netzwerk. Der Druckerzustand kann entweder im PC-Status-Fenster auf dem Rechner oder über die vier LEDs an der Oberseite des Druckers überprüft werden.

Das passende AXIS 1611-Teil kostet 239 Euro, für die Papierkassette PF96 werden 125 Euro fällig. Der Toner 701 BK schlägt mit 84 Euro zu Buche und reicht für 5000 Seiten bei fünf Prozent Deckung. Mit dem ebenfalls erhältlichen Toner 701 CMY für 100 Euro sind 4000 Seiten bei fünf Prozent Deckung möglich.

Der Laser Shot LBP5200 ist ab Mai 2005 zum Preis von 349 Euro im Fachhandel erhältlich.

PC-WELT Marktplatz

54884