2495017

Facebook hat neues Design - so aktivieren Sie es

20.03.2020 | 17:25 Uhr | Michael Söldner

Mit einem neuen Design der Desktop-Version von Facebook wollen die Betreiber für mehr Übersicht sorgen.

Schon im April 2019 kündigte Facebook an, ein neues Design für die Plattform anbieten zu wollen. Nun scheinen die Arbeiten daran weitgehend abgeschlosse n zu sein. Aktivieren lässt sich das neue Design über das Menü in der rechten oberen Ecke. Hier findet sich der Eintrag „Zum neuen Facebook wechseln“, der mit einer kurzen Begrüßung quittiert wird. Schon hier verspricht Facebook kürzere Ladezeiten, bessere Lesbarkeit und einen Nachtmodus, der die Augen schont. Ein späterer Wechsel zurück zum alten Design ist (noch) jederzeit möglich. Auch der Nachtmodus lässt sich jederzeit von Hand aktivieren.

Mit dem neuen Design räumt Facebook Gruppen mehr Platz ein. Beiträge aus den eigenen Gruppen nehmen auch im News Feed mehr Platz ein. Dies hatte Facebook in den mobilen Apps bereits umgesetzt. Auch die Veranstaltungen hat Facebook umgebaut: Mehr Übersicht soll dafür sorgen, dass neue Veranstaltungen leichter entdeckt werden können. Die Facebook Stories sind ebenfalls ein zentraler Bestandteil der neuen Desktop-Version von Facebook. Sie finden sich immer ganz oben auf der Startseite. Ihrer Spieleplattform Facebook Gaming haben die Betreiber ebenfalls ein neues Design verpasst. Grundsätzlich wirkt das neue Design der Desktop-Ausgabe von Facebook aufgeräumter und luftiger. An der Tatsache, dass 69 Prozent der Facebook-Nutzer das soziale Netzwerk ausschließlich über ihr Mobilgerät nutzen, ändert auch das neue Design nichts. Exklusiv am PC wird Facebook nämlich nur von 4 Prozent der Nutzer verwendet. 27 Prozent nutzen sowohl den Browser als auch ihr Mobilgerät für Facebook.

Facebook verrät, wer alles Daten über Sie an Facebook schickt

PC-WELT Marktplatz

2495017