11616

Extern: 24-Zoll-TFT

05.03.2007 | 06:06 Uhr | Michael Schmelzle

Für mehr Übersicht sorgt das 24-Zoll-Breitbild-TFT Benq FP241::W , das wir der Höllenmaschine zur Seite stellen. Die physikalische Auflösung des LCD-Bildschirms beträgt 1::920 x 1::200 Bildpunkte - damit stellt der Monitor selbst das HD-Format 1::080p nativ dar. Die Auflösung reicht aber auch, um zwei DIN-A4-Seiten nebeneinander auf den Schirm zu bringen.

Reich gesegnet ist der Benq FP241::W mit Schnittstellen: Pflicht für ein HD-Gerät ist natürlich der HDMI-Eingang, hoch aufgelöste Bildsignale empfängt der 24-Zöller aber auch über die DVI-D-Schnittstelle. Hinzu gesellt sich ein D-Sub-, ein S-Video-, ein Komponenten- und ein USB-Eingang. Praktisch: Der LCD fungiert auch als USB-Hub und stellt drei Ausgänge zur Verfügung.

Der Benq FP241::W misst 564 x 567 x 248 Millimeter und bringt 1::0,6 Kilogramm auf die Waage. Laut Hersteller beträgt der Energieverbrauch im Betrieb 95 Watt. Die Reaktionszeit des Displays gibt Benq mit 6 Millisekunden an (grau zu grau). Die Helligkeit liegt nach Herstellerangaben bei 500cd/m² und das Kontrastverhältnis bei 1::000:1::. Den horizontalen und vertikalen Blickwinkel gibt Benq mit jeweils 1::78 Grad an. Unsere Bildschirm-Experten prüfen den 24-Zöller gerade, so dass wir Ihnen in Kürze einen ausführlichen Test präsentieren können.

PC-WELT Marktplatz

11616