Channel Header
20962

Erster IE 7-Screenshot offensichtlich ein Fake

16.10.2002 | 11:28 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Auf der Website von Hyperzone ist ein Screenshot veröffentlicht worden, der angeblich eine frühe Beta-Version des Internet Explorers 7 zeigt.

Die Echtheit darf allerdings angezweifelt werden: auf dem Screenshot ist erkennbar, dass auf dem Rechner nicht nur eine Beta des IE 7, sondern auch eine Beta-Version vom Service Pack 2 mit der Build-Nummer 1602 für Windows XP installiert sein soll.

Es wäre neu, dass Microsoft bereits an einem Service Pack 2 arbeitet. Außerdem lässt die Build-Nummer auf eine Beta-Version von Windows XP schließen, die Microsoft 2001 an die Beta-Tester ausgab. Weiterer Grund für die Zweifel an der Echtheit des Screenshots: Als Versionsnummer für den Internet Explorer 7 ist "7.0.2462.000" angegeben. In der Vergangenheit gab es die Version "6.0.2462.000". Anscheinend hat der Macher des Screenshots also nur etwas mit einer Bildbearbeitung gespielt.

Erste Eindrücke von Outlook 11 (PC-WELT Online, 14.10.2002)

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
20962