20804

Erste Schritte

14.10.2002 | 14:12 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Nach der Installation kann die deutsche Sprache für Menüs und Hinweisfenster ausgewählt werden. Anschließend kann unter "Einstellungen - Datensätze" festgelegt werden, auf welche schädlichen Anwendungen das Programm reagieren soll. Unter "Einstellungen - Skins" kann das Aussehen der Programmoberfläche verändert werden.

Bevor der "Spybot" auf die Suche geschickt wird, sollte auch ein Blick in den Reiter "Ausnahmen" geworfen werden. Hier kann unter "Produkt-Ausnahmen" festgelegt werden, ob bestimmte Anwendungen auf dem Rechner zu verbleiben haben. Unter "Cookie-Ausnahmen" können Sie Cookies festlegen, die Sie benötigen, um sich beispielsweise in Internet-Foren automatisch einzuloggen.

Praktisch: Im Menü "Online" versteckt sich die integrierte Update-Funktion. Mit dieser bringt sich das Programm auf den neuesten Stand und kann so auch aktuelle Bedrohungen abwehren.

PC-WELT Marktplatz

20804