2435370

Erste E-Scooter mit Straßenzulassung bei Saturn und Media Markt

14.06.2019 | 16:21 Uhr | Denise Bergert

Die beiden Elektro-Fachmärkte Saturn und Media Markt haben erste E-Tretroller mit Straßenzulassung im Angebot.

Ab 15. Juni 2019 sind Elektro-Tretroller und E-Scooter auf deutschen Straßen offiziell zugelassen. Mit einer Maximalgeschwindigkeit von 20 Kilometern pro Stunde dürfen sie durch die Elektrokleinstfahrzeug-Verordnung (E-KFV) auf Radwegen fahren.

Die beiden Elektro-Fachmärkte Saturn und Media Markt haben nun erste Modelle in ihr Angebot aufgenommen. In der noch überschaubaren Auswahl finden sich E-Tretroller der beiden Marken Iconbit und Cityblitz. Das günstigste Modell bekommen Käufer bei Media Markt mit dem Iconbit TTv3. Der Roller kostet 299,99 Euro. Das preiswerteste Modell bei Saturn stellt der IK-1971K von Iconbit dar. Der E-Scooter bietet eine Maximalleistung von 350 Watt und ist für 399,90 Euro erhältlich.

Die bei Media Markt und Saturn erhältlichen Modelle, sind zwar im unteren bis mittleren Preissegment angesiedelt, für die Ersparnis müssen Käufer jedoch teilweise lange Lieferzeiten in Kauf nehmen. Einige der Modelle sind erst ab September oder Oktober erhältlich. Wer nicht so lange warten will, greift zu den teureren Rollern anderer Hersteller oder greift auf einen ebenfalls bei dem Elektro-Fachmärkten erhältlichen E-Scooter ohne erforderliche Versicherungsplakette zurück. Diese Roller dürfen allerdings nur außerhalb öffentlicher Verkehrsflächen genutzt werden.

Bundesregierung erlaubt E-Scooter: Das müssen Sie jetzt wissen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2435370