Channel Header
73284

Erstaunliche Resultate

04.05.2006 | 14:18 Uhr |

Wir testeten PrintFix Pro in der Version 1.0 mit verschiedenen Druckermodellen. In jedem Fall arbeiteten die Geräte nach dem Kalibrieren erheblich farbechter als vorher.

Das zeigt sich etwa an den Resultaten des Sechsfarbdruckers Canon Pixma iP6000: Auf der Abbildung links sehen Sie einen Ausschnitt unseres Testfotos vor dem Kalibrieren. Ein deutlicher Rotstich ist erkennbar. Insbesondere am Gefieder der Gänse störte er gewaltig, aber auch Gras und Erde sind zu rot ausgefallen.

Der rechte Bildbereich zeigt das Ergebnis nach dem Kalibrieren. Der Rotstich ist verschwunden. Die Federn der Gänse sind tatsächlich weiß oder haben eine leicht graue Schattierung, die aber nicht ins Rote oder Rosane geht. Auch die Braun- und Grüntöne haben profitiert. Sie entsprechen jetzt dem, was wir uns unter Erde, Gräsern und Halmen vorstellen. Insgesamt hat die Farbharmonie des Bildes deutlich gewonnen.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
73284