2378277

Enthüllt Facebook nächste Woche seinen Echo-Show-Rivalen?

21.09.2018 | 13:41 Uhr | Denise Bergert

Aktuellen Gerüchten zufolge könnte Facebook in der nächsten Wochen seine Video-Chat-Hardware Portal vorstellen.

Mutmaßungen um einen Bluetooth-Lautsprecher mit Display und integrierter Kamera von Facebook machen bereits seit 2017 im Internet die Runde. Ursprünglich wurde die Ankündigung des Geräts bereits im Rahmen der F8 Conference im Mai 2018 erwartet. Aufgrund des Datenskandals um Facebook und Cambridge Analytica wurde die Enthüllung der Hardware jedoch noch einmal verschoben, berichtet das IT-Magazin Cheddar . Laut aktuellen Meldungen steht die Vorstellung des Portal getauften Geräts nun kurz bevor und könnte bereits in der nächsten Woche erfolgen.

Facebooks Portal soll sich an Amazons Echo Show orientieren und sich besonders für Video-Chats eignen. Mit Facebooks Gesichtserkennungssoftware soll das Gerät zuordnen können, wer mit ihm spricht und den Nutzer mit seinem Facebook-Account anmelden. Um auf die Sicherheitsbedenken der Nutzer zu reagieren, hat Facebook Portal mit einer physischen Klappe ausgestattet, mit der die Kamera-Linse verdeckt werden kann. So kann Portal Nutzer nicht ohne ihre Einwilligung filmen. Portal soll außerdem Amazons Alexa unterstützen und voraussichtlich in zwei unterschiedlichen Größen für 300 und 400 US-Dollar erhältlich sein.

Amazon stellt neue Echo-Geräte und -Zubehör vor

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2378277