2659791

Elon Musk legt Twitter-Übernahme vorübergehend auf Eis

13.05.2022 | 13:58 Uhr | René Resch

Elon Musk hat den Twitter-Deal vorübergehend ausgesetzt, bis Klarheit zu Fake- & Spam-Accounts herrscht. Die Twitter-Aktie brach daraufhin ordentlich ein.

Wie Elon Musk über Twitter mitteilte, ist der Twitter-Deal vorerst auf Eis gelegt. Zuerst sollen die Schätzungen, die Twitter mitgeteilt hatte, erneut überprüft werden.

Twitter selbst schätzt, dass Spam und Fake-Konten weniger als 5 Prozent der monetarisierbaren Nutzer ausmachen. Im ersten Quartal 2022 konnte das Unternehmen insgesamt 229 Millionen Nutzer aufweisen, die mit Werbung versorgt wurden.

Die Offenlegung erfolgte einige Tage, nachdem Tesla-CEO Elon Musk ein Abkommen zum Kauf von Twitter für 44 Milliarden US-Dollar unterzeichnete und twitterte, dass eine seiner Prioritäten darin bestehen würde, "Spam-Bots" von der Plattform zu entfernen.

Twitter sagte dazu, dass bis der Deal abgeschlossen ist, weitere Risiken auf das Unternehmen zukommen würden. Etwa, ob Werbekunden weiterhin in Twitter investieren würden oder ob durch den Deal "potenzielle Unsicherheiten bezüglich der zukünftigen Pläne und Strategien" aufkommen würden, die Kunden abschrecken.

Twitter-Aktie verliert rund ein Viertel an Wert

Elon Musk will allerdings Klarheit. Sollten die Twitter-Schätzungen wesentlich höher ausfallen, könnte das den Kaufpreis oder gar den Kauf vereiteln. Auf Twitter schrieb der Tesla-CEO folgendes: "Twitter-Deal vorübergehend auf Eis gelegt, bis Details vorliegen, die die Berechnung stützen, dass Spam-/Fake-Konten tatsächlich weniger als 5 % der Nutzer ausmachen."

Die Twitter-Aktie verlor nach dem Tweet des Tech-Milliardärs im vorbörslichen Handel fast ein Viertel seines Wertes. Schon im Vorfeld hatte die Aktie gelitten, denn Investoren werden immer skeptischer, ob der Deal mit Elon Musk tatsächlich noch zustande kommt.

Mehr zu Musks geplanten Twitter-Übernahme lesen Sie hier:

Auch interessant: Twitter: Elon Musk würde Trump-Bann rückgängig machen

PC-WELT Marktplatz

2659791