Channel Header
145186

Einzelspieler

07.10.2004 | 14:15 Uhr | Markus Pilzweger

Solospieler haben zunächst die Wahl zwischen schnellem Spiel, der historischen Kampagne und Galaxis-Schlacht. Die historische Kampagne beginnt zeitlich mit dem ersten Teil von Star Wars und zieht sich bis hin zu den Eisschlachten auf Hoth oder den Dschungelkämpfen auf Endor.

Das große Manko der Kampagne ist, dass der Spieler weder auswählen kann, auf welcher Seite er kämpfen möchte, noch dass eine durchgehende Storyline vorhanden ist. Sie spielen sich lediglich durch alle Maps, was im Grunde nur der Vorbereitung für Online-Matches dient. Auf Grund der recht schwachen Gegner-KI haben geübte Spieler auch relativ schnell alle Missionen abgeschlossen.

Ein wenig mehr Taktik bietet der Galactic-Conquest-Modus. Hier kämpfen Sie um die Vorherrschaft auf verschiedenen Planeten. Bei geglückter Eroberung werden Spezialfähigkeiten oder Helden für die nächste Schlacht freigeschaltet.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
145186